PferdeSport International Ausgabe 22/2017

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 22/17

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Münster: Escolar-Tochter für Österreich

Foto: Gitta Gesing

Münster:

Escolar-Tochter für Österreich

Im Pferdezentrum Münster-Handorf fanden bei der 54. Eliteauktion des Westfälischen Pferdestammbuches 46 Reitpferde und acht Fohlen neue Besitzer. Den Spitzenpreis brachte die Nummer 1 der Kollektion: Für die dreijährige Stute Eyleen aus der Zucht von Josef Ulmker legten österreichische Kunden 150.000 Euro an. Die Tochter des Escolar aus einer Laurentianer-Mutter hatte im vergangenen Monat bei den Bundeschampionaten in Warendorf die Bronzemedaille gewonnen.

 Versteigert wurden auch zwei Hengste des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts. Einer von ihnen erzielte sogar das zeithöchste Gebot: Für 120.000 wechselte Farbenspiel v. Florenciano in Hamburger Besitz. Der Hengst soll künftig einer Dressurkaderreiterin zur Verfügung gestellt werden.

In den USA wird das drittteuerste Pferd weiter gefördert: Die Don Nobless-Tochter Dior wurde für 96.000 Euro versteigert. Der Durchschnittskreis der Reitpferde lag bei 30.685 Euro, bei den Fohlen bei rund 6.450 Euro. Hier war mit 12.000 Euro ein Stutfohlen v. Sir Heinrich das bestbezahlte Fohlen.

News >

Oslo: Deußer gewinnt Weltcup-Auftakt

Das Turnierwochenende in Oslo, mit dem der Weltcup der Springreiter in die Saison startete, war...

[ mehr]

Trauer um Vererberlegende De Niro

Hannovers bester Botschafter ist von der Bühne abgetreten. Wie das Gestüt Klosterhof Medingen...

[ mehr]

Boekelo: Boekelo: Deutschland gewinnt Nationenpreis-Serie 2017

Mit dem zweiten Platz – hinter Neuseeland – im Nationenpreis von Boekelo haben die deutschen...

[ mehr]

Sosaths Hengst Quality eingegangen

Der Holsteiner Quality ist im Alter von 18 Jahren aufgrund einer Kolik eingegangen. Die...

[ mehr]

Verkauft! Bettina Hoy trennt sich von Seigneur Medicott

Vielseitigkeitsreiterin Bettina Hoy muss sich „schweren Herzens“, wie sie sagt, von ihrem...

[ mehr]