PferdeSport International Ausgabe 26/2017

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 26/17

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Radolfzell: Michael Jung siegt mit Lennox

Favorit und Vorjahressieger Michael Jung hatte für das CIC2* in Radolfzell am Bodensee sein potenzielles Europameisterschaftspferd gesattelt: den neunjährigen Hannoveraner Lennox v. Sunlight xx. Nach einer hervorragenden Dressur und zwei Zeitstrafpunkten im Gelände war das Paar in Führung gegangen, im Springparcours leistete sich Lennox jedoch zwei Abwürfe. Am Ende reichte es doch ganz knapp für den Sieg vor Josefa Sommer auf Hamilton. Der dritte Platz ging ebenfalls an Michael Jung, diesmal im Sattel Star Connection, der 2014 Weltmeister der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde geworden war. Die 24 Jahre alte Stephanie Böhe landete mit Haytom auf Platz vier und gewann zusätzlich die Sonderwertung der U25-Förderpreisserie.

News >

Frankfurt: Knapper Burg-Pokal-Sieg für Werths Flamboyant

Die 26. Auflage des Nürnberger Burg-Pokals machte es spannend. Beim Finale in der Frankfurter...

[ mehr]

Kristina Ankerhold wird Gestütsleiterin in Warendorf

Kristina Ankerhold aus Nottuln im Münsterland wird die neue Leiterin des...

[ mehr]

Julia Krajewski bleibt Bundestrainerin

Der Exekutivausschuss DOKR in Warendorf hat sich mit dem positiven Medikationsfall des...

[ mehr]

Marco Kutschers Clenur verkauft

Marco Kutscher musste sich von dem elfjährigen Wallach Clenur (OS, Oldenburger Springpferd)...

[ mehr]

Dressur-Kader für 2018 berufen

Das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) hat den Dressur-Kader für 2018 berufen....

[ mehr]