PferdeSport International Ausgabe 22/2017

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 22/17

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Radolfzell: Michael Jung siegt mit Lennox

Favorit und Vorjahressieger Michael Jung hatte für das CIC2* in Radolfzell am Bodensee sein potenzielles Europameisterschaftspferd gesattelt: den neunjährigen Hannoveraner Lennox v. Sunlight xx. Nach einer hervorragenden Dressur und zwei Zeitstrafpunkten im Gelände war das Paar in Führung gegangen, im Springparcours leistete sich Lennox jedoch zwei Abwürfe. Am Ende reichte es doch ganz knapp für den Sieg vor Josefa Sommer auf Hamilton. Der dritte Platz ging ebenfalls an Michael Jung, diesmal im Sattel Star Connection, der 2014 Weltmeister der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde geworden war. Die 24 Jahre alte Stephanie Böhe landete mit Haytom auf Platz vier und gewann zusätzlich die Sonderwertung der U25-Förderpreisserie.

News >

Oslo: Deußer gewinnt Weltcup-Auftakt

Das Turnierwochenende in Oslo, mit dem der Weltcup der Springreiter in die Saison startete, war...

[ mehr]

Trauer um Vererberlegende De Niro

Hannovers bester Botschafter ist von der Bühne abgetreten. Wie das Gestüt Klosterhof Medingen...

[ mehr]

Boekelo: Boekelo: Deutschland gewinnt Nationenpreis-Serie 2017

Mit dem zweiten Platz – hinter Neuseeland – im Nationenpreis von Boekelo haben die deutschen...

[ mehr]

Sosaths Hengst Quality eingegangen

Der Holsteiner Quality ist im Alter von 18 Jahren aufgrund einer Kolik eingegangen. Die...

[ mehr]

Verkauft! Bettina Hoy trennt sich von Seigneur Medicott

Vielseitigkeitsreiterin Bettina Hoy muss sich „schweren Herzens“, wie sie sagt, von ihrem...

[ mehr]