PferdeSport International Ausgabe 10/2017

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 10/17

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Antwerpen:

Daniel Deusser Zweiter im Großen Preis

[mehr]

News

Auszeichnung für Dr. Evi Eisenhardt und Sonja Ellerbrock

Dr. Evi Eisenhardt wurde in Kronberg anlässlich der Preis der Besten-Sichtung mit dem Deutschen Reiterkreuz in Silber geehrt, Sonja Ellerbrock erhielt am Reiterabend das Deutsche Reiterkreuz in Bronze. Überreicht wurde die Auszeichnung von Heidi van Thiel, Bundesjugendwartin der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN).

Die Allgemeinmedizinerin...

[ mehr]

Dorothee Schneiders Beritt reduziert

Mannschafts-Olympiasiegerin Dorothee Schneider verliert zwei ihrer Grand Prix-Pferde. Der zehnjährige Hannoveraner Santiago, Burg-Pokal-Sieger 2015, hat den Stall verlassen, weil der Besitzer ihn verkaufen möchte. Auf nationalen Turnieren waren Dorothee Schneider und der Stedinger-Nachkomme bereits im Grand Prix-Sport unterwegs.

Ebenso nicht mehr...

[ mehr]

Emile Faurie heuert bei Kasselmann an

Der britische Mannschafts-Olympiasieger Emile Faurie aus Oxfordshire hat einen Vertrag als neuer Trainer und Verkaufsmanager auf dem Hof Kasselmann in Hagen a.T.W. unterzeichnet. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Ulf Möller an, der mit Ehefrau Eva jetzt für den dänischen Dressurpferdehändler Andreas Helgstrand arbeitet.

Emile Faurie legt nun...

[ mehr]

Autobiographie von Charlotte Dujardin in Arbeit

Die britische Dressur-Queen Charlotte Dujardin geht unter die Autoren. Im August soll ihr Erstlingswerk, eine Autobiografie, erscheinen. Über Facebook vermeldet die 31-Jährige, dass sie das Buch gemeinsam mit Peguin Random House, dem größten Publikumsverlag der Welt, erarbeitet. Sie will in ihrem Buch von der jahrelangen harten Arbeit schreiben,...

[ mehr]

Abschied für Nick Skelton und Big Star

Olympiasieger Nick Skelton und sein Erfolgspferd Big Star sagen der sportlichen -Bühne Goodbye. Im Rahmen der Royal Windsor Horse Show Mitte Mai werden die beiden Superstars feierlich verabschiedet. Über 40 Jahre hat der britische Springreiter im internationalen Sport mitgemischt, hat große Erfolge wie Einzelgold 2016 in Rio und Mannschaftsgold...

[ mehr]

Edwina Tops-Alexander verabschiedet sich in die Babypause

Im März hatte die australische Springreiterin Edwina Tops-Alexander beim Fünfsterne-Turnier Saut Hermès in Paris den hoch dotierten Großen Preis gewonnen, nun sagt sie zumindest vorübergehend dem großen Sport Adieu. „Ich möchte meine Reitstiefel erstmal beiseite stellen und diese Momente genießen“, schreibt die Frau des Global Champion Tour-Machers...

[ mehr]

Jessica von Bredow-Werndl sagt Weltcup-Finale ab

Die Dressurreiterin Jessica von Bredow-Werndl war bereits vor Ort, um ihren Hengst Unee BB in Omaha/USA für das Weltcup-Finale in Empfang zu nehmen, doch am Flughafen in Amsterdam erhielt sie die Nachricht, dass ihr 16-jähriger Gribaldi-Sohn Kolik-Symptome zeige. Jessica von Bredow-Werndl entschied sich dafür, die Flugreise abzubrechen und den...

[ mehr]

Rodrigo Pessoa managt künftig die Iren

Der brasilianische Springreiter Rodrigo Pessoa trainiert künftig die irischen Springreiter. Vom Horse Sport Ireland wurde der 44-jährige Olympiasieger zum Sportdirektor und Equipechef der irischen Equipe ernannt. In seiner Sportkarriere blickt Pessoa bereits auf drei eigens errittene olympische Medaillen und drei Weltcup-Gesamtsiege zurück. Mit den...

[ mehr]

Laura Tomlinsons zweites Baby ist da

Im Hause Tomlinson/Bechtolsheimer freut man sich über Nachwuchs! Die britische Dressurreiterin Laura Tomlinson, ehemals Bechtolsheimer und verheiratet mit dem Polospieler Mark Tomlinson, hat am 18. März ihr zweites Kind zur Welt gebracht. Der kleine Sohn heißt Wilfred Simon und wird seine bald drei-jährige Schwester Annalisa bestimmt auf Trab...

[ mehr]