PSI Magazin Ausgabe 22-23/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 22-23/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Auf neuen Wegen: Beatrice Buchwald macht sich selbstständig

Foto: Stefan Lafrentz

Beatrice Buchwald macht sich selbstständig

Zum Jahresende wird Beatrice Buchwald den Stall von Isabell Werth in Rheinberg, wo sie seit vier Jahren als Bereiterin angestellt ist, verlassen und auf die neu gebaute Anlage ihrer Sponsoren, der Familie Hödl aus Österreich, wechseln. Mitnehmen wird sie den rheinischen Fuchshengst Lord Carnaby v. Lord Loxley, der ihrem Sponsor Dr. Manfred Hödl gehört und mit dem sie bereits große Erfolge beim Bundeschampionat, bei der WM der jungen Dressurpferde und beim Nürnberger Burg-Pokal feiern durfte. Außerdem bleibt Grand Prix-Pferd Daily Pleasure in ihrem Beritt. Dass die 27-jährige Dressurreiterin und ehemalige Schülerin von Johann Hinnemann ein Händchen für die Jungpferdeausbildung hat, bewies sie bereits mit Olympiasiegerin Weihegold OLD, der Weltmeisterin Victoria’s Secret und dem DSP-Hengst Belantis – alle durchliefen mit ihr eine äußerst erfolgreiche Ausbildungskarriere mit großen Erfolgen bei Bundeschampionaten und Weltmeisterschaften junger Dressurpferde. In ihrem neuen Domizil, das nur eine halbe Stunde vom Stall Werth entfernt liegt, wird Buchwald im Training und in der Ausbildung ihrer Pferde auch weiterhin von Isabell Werth unterstützt. 

News >

Verden: Deutsche WM-Pferde nominiert

Vom 9. bis 13. Dezember werden die Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde erstmals als...

[ mehr]

Aarhus: Cathrine Dufour tanzt zum Weltcup-Sieg

Zum Auftakt des Dressur-Weltcups im dänischen Pferdezentrum Vilhelmsborg in Aarhus glänzte die...

[ mehr]

Trakehner Siegerhengst Rheinglanz begeistert alle

Rheinglanz heißt der neue Trakehner Siegerhengst, der vom ersten Tag an die Körkommission des...

[ mehr]

Le-Lion d’Angers: Doppelgold für deutsche Pferde

Was für ein Erfolg: Bei den Weltmeisterschaften der jungen Vielseitigkeitspferde im...

[ mehr]

Stella Charlott Roth verstärkt Bonhomme-Team

Dressurreiterin Stella Charlott Roth orientiert sich beruflich neu. Wie eurodressage.com...

[ mehr]