Ausgabe 03/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 03/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Braunschweig

Ahlmann unschlagbar

Auch beim internationalen Turnier Löwen Classics in Braunschweig zeigte Christian Ahlmann, dass er derzeit nicht zu schlagen ist. Der Springreiter aus Marl entschied beim Vier-Sterne-Turnier die beiden wichtigsten Prüfungen für sich. Mit dem 13-jährigen Württemberger Hengst Colorit von Coriano siegte der A-Kader-Reiter erst im Veolia Championat und anschließend im Großen Preis. „Colorit ist in einer richtig tollen Form“, lobte Christian Ahlmann seinen Sportpartner, mit dem er jüngst beim Fünfsterne-Turnier in  Stuttgart das German Masters gewinnen konnte. Nur sieben Reiter-Pferd-Paare hatten es im Großen Preis ins Stechen geschafft und bis zum Ende sah es so aus, als würde der Niederländer Willem Greve den Sieg davon tragen. Dieser hatte auf seinem Holsteiner Hengst Carambole eine schier unschlagbare Zeit als erster Reiter im Parcours vorgelegt, die schlussendlich nur Christian Ahlmann als letzter Starter der Prüfung knacken konnte. Nach Willem Greve auf Platz zwei platzierte sich der Schwede Peder Fredricson mit All In auf dem dritten Rang. Marco Kutscher wurde mit dem elfjährigen Holsteiner Hengst Carsten Fünfter, Patrick Stühlmeyer belegte mit dem 13-jährigen Oldenburger Lacan nach einem Abwurf im Stechen den siebten Platz.

Fotos: Stefan Lafrentz

News >

Leipzig: Marcus Ehning gewinnt Championat

Dass der französische Wallach Pret a Tout ein ungemein schnelles Pferd ist, hat er schon oft...

[ mehr]

Marcus Hermes gibt Toppferd an Victoria Max-Theurer ab

Die Österreicherin Victoria Max-Theurer hat zwar den Stall mit hochtalentierten Dressurpferden...

[ mehr]

Lord Pezi Junior ist jetzt bei Pedro Veniss

Marco Kutscher (Foto) hatte nicht lange Freude an Lord Pezi Junior (v. Lord Pezi-Quattro). Der...

[ mehr]

Johnson ist Pferd des Jahres 2019 in den Niederlanden

Zum Pferd des Jahres 2019 wählten die Niederländer den Jazz-Sohn Johnson, der auf dem Viereck...

[ mehr]

Weltrangliste: Martin Fuchs neue Nummer 1 der Springreiter

Ein Jahr lang thronte der Schweizer Steve Guerdat an der Spitze der Springreiter-Weltrangliste,...

[ mehr]