PSI Magazin Ausgabe 20-21/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 20-21/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Dubbeldam wieder Rider of the Year

Jeroen Dubbeldam, Einzel- und Mannschafts-Weltmeister sowie Einzel-Europameister der Springreiter, wurde in seiner niederländischen Heimat erneut zum „Reiter des Jahres“ gewählt. Es ist bereits die dritte Auszeichnung nach 2014 und 2006. Damals gewann er mit dem holländischen Team die Mannschafts-Goldmedaille bei den Weltreiterspielen in Aachen. Offiziell geehrt wird der 42-Jährige beim Turnier in s’Hertogenbosch Mitte März.


News >

München: Munich Indoors nun auch abgesagt

Die Kette der Absagen reißt nicht ab. Das renommierte Londoner Hallenturnier kurz vor...

[ mehr]

Paderborn: Sieg im Großen Preis für Philipp Schulze-Topphoff

Hauptsache Turnier! Turnierleiter Volker Wulff hatte alles versucht, zumindest sein kleines...

[ mehr]

Valkenswaard: Ein Stückchen Global Champions Tour

Die Global Champions Tour (GCT) musste zwar wie die allermeisten internationalen Groß-Events...

[ mehr]

Riesenbeck: Deutsche Meisterschaft Springen findet doch statt

Nachdem es keine Möglichkeit gegeben hatte, die Deutschen Meisterschaften der Springreiter und...

[ mehr]

Warendorf: Drei Medaillen für Pia Münker

Das Bundeschampionat des fünfjährigen Vielseitigkeitspferdes bestach durch ungemein große...

[ mehr]