PSI Magazin Ausgabe 22-23/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 22-23/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Nachwuchs-EM Dressur: Warmlaufen fürs Championat in Ungarn

Foto: Stefan Lafrentz

EM Dressur: Warmlaufen fürs Championat in Ungarn

Wenigstens die Nachwuchs-Dressurreiter können sich in diesem Jahr auf ihr Championat freuen. Vom 9. bis 30. August stehen in der Nähe von Budapest die Europameisterschaften der Altersklassen Children, Ponys, Junioren, Junge Reiter und U25 auf dem Programm. Welche Paare von der Longlist den Sprung ins Team schaffen werden, entscheidet sich bei der letzten Sichtung in Warendorf vom 17. bis 19. Juli.

Beste Chancen auf ein EM-Ticket haben folgende Aktive (alphabetische Reihenfolge):

Children (U14): Emily Rother, Charlotte Rentrop-Schmid, Carolina Miesner, Anna Nesheim, Lia Müller, Paula Koldehoff sowie Clara Paschertz

Ponys (U16): Lana-Pinou Baumgürtel, Lucie-Anouk Baumgürtel, Shona Benner, Vivien Borgmann, Antonia Busch-Kuffner, Diana De Meo, Sophie Luisa Duen, Chiara Göbel, Marie Holtfreter, Lara Middelberg, Rose Oatley, Antonia Roth, Julie Sofie Schmitz-Heinen sowie Paulina von Wulffen Junioren (U18): Jana Lang, Paula Franz, Valentina Pistner, Romy Allard, Anna Leandra Timm, Franziska Nölken, Marie Bauer,

Allegra Schmitz-Morkramer, Helena Schmitz-Morkramer und Anna Middelberg.

Junge Reiter (U21): Jana Schrödter, Selina Söder, Elisabeth von Wulffen, Nadine Krause, Charlotte Rühl, Luca Sophia Collin, Linda Erbe, Helen Erbe, Sophie Dammeyer, Emely van Loon

Henriette Schmidt und Lia Welschof.

Altersklasse U25: Anna-Christina Abbelen, Jil-Marielle Becks, Evelyn Eger, Hannah Erbe, Ann-Kathrin Lindner, Raphael Netz und Alexa Westendarp.

Die EM wurde aufgrund des Coronavirus zeitlich weit auseinander gezogen und erschreckt sich über drei Wochen:

• 9. bis 14. August 2020: Children und Junioren

• 17. bis 22. August 2020: Junge Reiter und U25

• 25. bis 30. August 2020: Ponyreiter

 

Das Foto zeigt Ann-Kathrin Lindner, die gerade auf dem Schafhof mit FBW Sunrise den Piaff-Förderpreis gewann und nun im EM-Aufgebot steht. Foto: Stefan Lafrentz

 

News >

Verden: Deutsche WM-Pferde nominiert

Vom 9. bis 13. Dezember werden die Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde erstmals als...

[ mehr]

Aarhus: Cathrine Dufour tanzt zum Weltcup-Sieg

Zum Auftakt des Dressur-Weltcups im dänischen Pferdezentrum Vilhelmsborg in Aarhus glänzte die...

[ mehr]

Trakehner Siegerhengst Rheinglanz begeistert alle

Rheinglanz heißt der neue Trakehner Siegerhengst, der vom ersten Tag an die Körkommission des...

[ mehr]

Le-Lion d’Angers: Doppelgold für deutsche Pferde

Was für ein Erfolg: Bei den Weltmeisterschaften der jungen Vielseitigkeitspferde im...

[ mehr]

Stella Charlott Roth verstärkt Bonhomme-Team

Dressurreiterin Stella Charlott Roth orientiert sich beruflich neu. Wie eurodressage.com...

[ mehr]