PSI Magazin Ausgabe 20-21/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 20-21/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Lanaken

Christian Ahlmann gewinnt Großen Preis

Im Rahmen der dreiwöchigen Z-Tour im belgischen Gestüt Zangersheide siegte Christian Ahlmann im Großen Preis des zweiten Wochenendes. Der Marler, dessen Lebensgefährtin Judy Ann Melchior das Unternehmen in Lanaken leitet, setzte sich mit dem zehnjährigen westfälischen Wallach Reavnir v. Ricardo nach einer fehlerfreien Runde im Stechen gegen die Deutsche Meisterin Evi Bengtsson durch, die im Sattel von La Pasion de Caballo Ulika auf Platz zwei ritt. Ihr folgte die Französin Penelope Leprevost auf Flora die Mariposa. Auf dem vierten Platz rangierte ein weiteres deutsches Paar: Philipp Rüping aus Mühlen mit dem Hannoveraner Copperfield v. Contendro. Eva Bitter und der niedersächsische Landbeschäler, Sieger des Hauptspringens am Vortag, belegten Platz sechs vor Daniel Deußer mit dem Oldenburger Toulago auf Rang sieben.

Foto: Stefan Lafrentz

News >

Balve: Isabell Werth gewinnt ihre 16. Goldmedaille

Im Grand Prix Special hatte sie sich knapp geschlagen geben müssen, in der Kür aber ließ sich...

[ mehr]

Balve: Erster Meister-Titel für Jessica von Bredow-Werndl

Es war ihr erklärtes Ziel, das sie mit Bravour erreicht hat: Jessica von Bredow-Werndl ritt zum...

[ mehr]

Balve: Hermes und Hugo fürs Burg-Pokal-Finale qualifiziert

Nun hat auch dieses Paar das Ticket fürs Finale des Nürnberger Burg-Pokals in der Frankfurter...

[ mehr]

München: Munich Indoors nun auch abgesagt

Die Kette der Absagen reißt nicht ab. Das renommierte Londoner Hallenturnier kurz vor...

[ mehr]

Paderborn: Sieg im Großen Preis für Philipp Schulze-Topphoff

Hauptsache Turnier! Turnierleiter Volker Wulff hatte alles versucht, zumindest sein kleines...

[ mehr]