PSI Magazin Ausgabe 24-25/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 24-25/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Monica Theodorescu: Umzug nach Warendorf ins BLZ

Foto: Stefan Lafrentz

Monica Theodorescu:

Umzug nach Warendorf ans BLZ

Das deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei/Bundesleistungszentrum Reiten in Warendorf bekommt prominenten Trainerzuwachs. Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu (hier im Gespräch mit Isabell Werth) hat ihr Gestüt Lindenhof in Füchtorf (bei Warendorf) verkauft. Wenngleich die 53-Jährige selber keine Turniere mehr bestreitet, so bildet sie noch ihre Schüler und ihre eigenen Pferde aus. Die Vierbeiner beziehen zum 1. Februar einen Stalltrakt im BLZ. Vorrangig wird Monica Theodorescu weiterhin die Kaderreiter unterstützen. Am BLZ trifft sie auf ihre Bundestrainerkollegen Julia Krajewski, Fritz Lutter, Frank Ostholt (alle Vielseitigkeit) sowie Peter Teeuwen und Eberhard Seemann (beide Springen). Hinzu kommen Ulla Ramge und Kai Vorberg für die Disziplin Voltigieren. 

News >

Nationale Ranglisten: Schneider, Ehning und Jung in Führung

Einmal jährlich wertet die FN Turniersporterfolge der deutschen Reiterinnen und Reiter aus und...

[ mehr]

Vilamoura: Deutsches Team gewinnt Nationenpreis

Ein großartiges Abschiedsgeschenk für Heiner Engemann! Seinen letzten Einsatz als Equipechef...

[ mehr]

FEI-Awards: Jetzt abstimmen über die Besten

Die jährliche Verleihung der Awards des Weltreiterverbandes FEI wird im Corona-Jahr anders...

[ mehr]

Pratoni del Vivaro: Ingrid Klimke siegt dreimal

Beide Vier-Sterne-Prüfungen und dazu eine Nachwuchsprüfung gewonnen – Ingrid Klimke war die...

[ mehr]

Frankfurt/Kronberg: Dressurfinals auf dem Schafhof

Das Festhallen-Reitturnier in Frankfurter setzt ein Jahr aus. Das kurz vor Weihnachten...

[ mehr]