PSI Magazin Ausgabe 18-19/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 18-19/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Pferdegerecht: Die FN will’s wissen

Zu einer großen Online-Umfrage rund ums Thema Pferdehaltung, Ausbildung und Turniersport – auch unter Tierschutzgesichtspunkten - lädt die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) ein. Noch bis 22. Februar kann jeder unter www.fn-umfrage.de seine Meinung kundtun. Gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen Horse Future Panel will die FN herausfinden, wie Reiter „ticken“, was sie beispielsweise von Hilfszügeln und bestimmten Gebissen halten, wie sie zu enger Kopf-Hals-Position stehen, welche Konfliktsituation mit Blick auf den Tierschutz beobachtet werden usw.

Zu einer großen Online-Umfrage rund ums Thema Pferdehaltung, Ausbildung und Turniersport – auch unter Tierschutzgesichtspunkten - lädt die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) ein. Noch bis 22. Februar kann jeder unter www.fn-umfrage.de seine Meinung kundtun. Gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen Horse Future Panel will die FN herausfinden, wie Reiter „ticken“, was sie beispielsweise von Hilfszügeln und bestimmten Gebissen halten, wie sie zu enger Kopf-Hals-Position stehen, welche Konfliktsituation mit Blick auf den Tierschutz beobachtet werden usw.

News >

Bundeschampionat: Schon 500 Springpferde qualifiziert

Zwar muss das Bundeschampionat in diesem Jahr ohne Zuschauer auskommen, aber dafür werden...

[ mehr]

Verden: Schmidt und Freese gewinnen Qualifikation

Hubertus Schmidt und Isabell Freese haben bei den Verdener Championaten nicht nur viel...

[ mehr]

Bad Oeynhausen: Sieben Pferde sterben bei Brand im Reitstall

Schreckliche Szenen spielten sich im Reitstall Kollmeyer im ostwestfälischen Bad Oeynhausen ab....

[ mehr]

Stuttgart: Weltcup-Turnier in der Schleyerhalle fällt aus

Was seit Wochen befürchtet wird, ist nun Gewissheit: Deutschlands bestes Hallenturnier in der...

[ mehr]

Achleiten: Isabell Werth bilanziert erneut vier Siege

Identische Rangierungen an der Spitze prägten das zweite der drei internationalen...

[ mehr]