PSI Magazin Ausgabe 24-25/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 24-25/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Pratoni del Vivaro: Ingrid Klimke siegt dreimal

Beide Vier-Sterne-Prüfungen und dazu eine Nachwuchsprüfung gewonnen – Ingrid Klimke war die herausragende Reiterin beim Vielseitigkeitsturnier im italienischen Pratoni del Vivaro. Mit der Brandenburger Stute DSP Asha P, Tochter des Askari, gelang zunächst ein Start-Ziel-Sieg in der langen Vier-Sterne-Prüfung (CCI4*-L). Ihrem Dressurergebnis von 26,9 Minuspunkte fügte die Reitmeisterin im Gelände und beim abschließenden Springen nichts mehr hinzu. Zweite wurde die Italienerin Vittoria Panizzon mit One Night Love (29,9) vor der Deutschen Sophie Leube mit der bayerischen Stute Jadore Moi (31,5).

In der kurzen Prüfung (CCI4*-S) setzte Ingrid Klimke ihren langjährigen Championatspartner Hale Bob ein. Der 16-jährige Oldenburger v. Helikon xx hatte mit über zehn Punkten Vorsprung die Dressur gewonnen, war im Parcours fehlerfrei geblieben und leistete sich zum Schluss im Gelände nur 3,6 Minuspunkte für Zeitüberschreitung. Mit 24,4 Minuspunkten verwies Ingrid Klimke den Schweizer Felix Vogg und den Westfalen Colero mit Riesenabstand auf den zweiten Platz (36,5). Auf dem dritten Rang behauptete sich die Niederländerin Merel Bloom mit The Quizmaster (38,1).

Sieg Nummer 3 gelang Ingrid Klimke mit ihrem erst sechsjährigen Nachwuchspferd Van Hera P (v. Verdi TN) in einer zwei-Sterne-Prüfung. Komplettiert wurde der deutsche Erfolg in Pratoni del Vivaro durch einen Sieg von Michael Jung im CCI3*-L mit dem irischen Wallach KIlcandra Ocean Power.

 

News >

Nationale Ranglisten: Schneider, Ehning und Jung in Führung

Einmal jährlich wertet die FN Turniersporterfolge der deutschen Reiterinnen und Reiter aus und...

[ mehr]

Vilamoura: Deutsches Team gewinnt Nationenpreis

Ein großartiges Abschiedsgeschenk für Heiner Engemann! Seinen letzten Einsatz als Equipechef...

[ mehr]

FEI-Awards: Jetzt abstimmen über die Besten

Die jährliche Verleihung der Awards des Weltreiterverbandes FEI wird im Corona-Jahr anders...

[ mehr]

Pratoni del Vivaro: Ingrid Klimke siegt dreimal

Beide Vier-Sterne-Prüfungen und dazu eine Nachwuchsprüfung gewonnen – Ingrid Klimke war die...

[ mehr]

Frankfurt/Kronberg: Dressurfinals auf dem Schafhof

Das Festhallen-Reitturnier in Frankfurter setzt ein Jahr aus. Das kurz vor Weihnachten...

[ mehr]