PSI Magazin Ausgabe 20-21/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 20-21/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Riesenbeck: Die neuen Deutschen Jugendmeister sind gekürt

Foto: Mark Große Feldhaus

Riesenbeck: Die neuen Deutschen Jugendmeister sind gekürt

Zum ersten Mal fanden auf der Anlage von Ludger Beerbaum in Riesenbeck die Deutschen Jugendmeisterschaften in Dressur und Springen statt. Veranstalter und Aktive konnten sich über jede Menge guter Stimmung auf vollen Zuschauerrängen freuen, die Medaillen wurden sogar von Hausherr Ludger Beerbaum höchstpersönlich überreicht, der gerade aus Rio zurückgekehrt war. Über Gold konnte sich der 19-jährige Sven Gero Hünicke freuen. Der Fehmarner siegte mit Sunshine Brown bei den Jungen Reitern im Parcours, obwohl er mit einem Armgips etwas eingeschränkt war in seinen Bewegungsmöglichkeiten. In der Altersgruppe der Junioren hatte Philip Houston die Nase vorn. Mit Kannella, mit der er beim Preis der Besten Fünfter geworden war, hatte er sowohl die erste als auch die zweite Wertungsprüfung gewonnen und fuhr den Gesamtsieg trotz eines Abwurfs im Finalspringen noch ein. Deutsche Meisterin der Ponyspringreiter wurde Lea-Sophia Gut aus dem baden-württembergischen Biberach im Sattel des routinierten Salvador, während sich im Klassement der Children Joan Wecke aus Möser mit Colina durchsetzte.

Im Viereck glänzte Preis der Besten-Siegerin Jil-Marielle Becks (Foto) mit ihrem erst achtjährigen Damon’s Satelite v. Damon Hill. Obwohl das Paar in der Kür von der Choreographie abwich, reichte es am Ende für den Sieg bei den Jungen Reitern in der Dressur. Auch ganz knapp war die Entscheidung bei den Junioren. Hier schnappte sich Rebecca Horstmann mit Friend of Mine die Goldmedaille, während im Ponysattel Linda Erbe mit Dujardin B triumphierte.

News >

Hagen: Isabell Werth und Quantaz unschlagbar

Sie kann reiten, wen sie will – am Ende der Prüfung steht ihr Name in aller Regel ganz oben auf...

[ mehr]

Balve: Isabell Werth gewinnt ihre 16. Goldmedaille

Im Grand Prix Special hatte sie sich knapp geschlagen geben müssen, in der Kür aber ließ sich...

[ mehr]

Balve: Erster Meister-Titel für Jessica von Bredow-Werndl

Es war ihr erklärtes Ziel, das sie mit Bravour erreicht hat: Jessica von Bredow-Werndl ritt zum...

[ mehr]

Balve: Hermes und Hugo fürs Burg-Pokal-Finale qualifiziert

Nun hat auch dieses Paar das Ticket fürs Finale des Nürnberger Burg-Pokals in der Frankfurter...

[ mehr]

München: Munich Indoors nun auch abgesagt

Die Kette der Absagen reißt nicht ab. Das renommierte Londoner Hallenturnier kurz vor...

[ mehr]