PSI Magazin Ausgabe 20-21/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 20-21/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Versteigerung von Uthopia am 27. Mai

Interessenten aus aller Welt zeigen Interesse an dem niederländischen Hengst Uthopia, der am 27. Mai über eine Auktion des Auktionshauses Wilsons den Besitzer wechseln soll. Der 15-jährige Rappe hatte mit Carl Hester zur Goldmedaille des britischen Teams bei den Olympischen Spielen 2012 in London beigetragen und auch etliche Siege unter Charlotte Dujardin erzielt. Das Auktionshaus Wilsons gab in einem Interview mit der Zeitschrift Horse and Hound bekannt, dass die Auktion im Livestream übertragen wird und persönlich, per Telefon oder online geboten werden kann. Uthopia braucht nicht anwesend zu sein, er darf bei Carl Hester im Stall oder auf der Weide bleiben.

Informationen: www.wilsonsauctions.com

News >

München: Munich Indoors nun auch abgesagt

Die Kette der Absagen reißt nicht ab. Das renommierte Londoner Hallenturnier kurz vor...

[ mehr]

Paderborn: Sieg im Großen Preis für Philipp Schulze-Topphoff

Hauptsache Turnier! Turnierleiter Volker Wulff hatte alles versucht, zumindest sein kleines...

[ mehr]

Valkenswaard: Ein Stückchen Global Champions Tour

Die Global Champions Tour (GCT) musste zwar wie die allermeisten internationalen Groß-Events...

[ mehr]

Riesenbeck: Deutsche Meisterschaft Springen findet doch statt

Nachdem es keine Möglichkeit gegeben hatte, die Deutschen Meisterschaften der Springreiter und...

[ mehr]

Warendorf: Drei Medaillen für Pia Münker

Das Bundeschampionat des fünfjährigen Vielseitigkeitspferdes bestach durch ungemein große...

[ mehr]