PSI Magazin Ausgabe 18-19/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 18-19/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Verden:

Schmidt und Freese gewinnen Qualifikation

[mehr]

News

Warendorf: Bundeschampionate an zwei Wochenenden

Lange hatte man sich gefragt, ob und wie die Bundeschampionate über die Bühne gehen sollen. Nun hat die FN ein Konzept vorgelegt. Dieses sieht vor, dass die Mammutveranstaltung auf zwei Wochen verteilt wird ¬– ohne Zuschauer und ohne Ausstellungsbereich. Es beginnt nun schon Ende August: In der ersten Woche vom 26. bis 30. August ermitteln die...

[ mehr]

Hamburg: Derby-Flair zum Geburtstag im Internet

Ausgerechnet im Jubiläumsjahr – das Deutsche Spring-Derby in Hamburg wird 100 Jahre alt – macht die Corona-Pandemie der Party einen Strich durch die Rechnung, das Turnier fällt an diesem Wochenende aus. Die Fans dieses Springsportklassikers können dennoch Derby-Luft einatmen, denn Veranstalter Volker Wulff gibt nicht so schnell auf: „Was für mich...

[ mehr]

Turniersport: Erste Veranstaltungen lassen hoffen

Es kommt etwas Bewegung in den Pferdesport: Zwar sind noch mindestens bis zum 31. August 2020 Großveranstaltungen deutschlandweit verboten, aber einige Bundesländer machen inzwischen den Weg frei für kleine sportliche Wettbewerbe und Turniere. Mit Erfolg wurden bereits die ersten Late Entry-Veranstaltungen für Berufsreiter ausgerichtet. Luhmühlen...

[ mehr]

Corona: Viele Änderungen auch im Jugendturniersport

Bei all den vielen coronabedingten Turnierabsagen freut man sich auch über ein paar gute Nachrichten: Derzeit sieht es so aus, dass die Deutschen Jugendmeisterschaften Springen und Dressur in Riesenbeck stattfinden können. Allerdings muss das Programm entzerrt und auf zwei Wochenenden verteilt werden. Ursprünglich sollten alle Prüfungen vom 11. bis...

[ mehr]

Europameisterschaften im kommenden Jahr abgesagt

Die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio auf das kommende Jahr (23.7. bis 8.8.) hat auch Auswirkungen auf die für 2021 geplanten Europameisterschaften. In Budapest sollten die Aktiven in den olympischen Disziplinen Springen, Dressur und Para um Medaillen wetteifern, im französischen Haras du Pin wären die Vielseitigkeitsreiter an den Start...

[ mehr]

Verden: WM der jungen Dressurpferde im Dezember

Die Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde findet in diesem Jahr doch noch statt: Sie wird vom 9. bis 13. Dezember in der Verdener Niedersachsenhalle ausgetragen. Eigentlich hätte das Championat der Fünf-, Sechs- und Siebenjährigen am ersten August-Wochenende auf dem Verdener Rennbahngelände über die Bühne gehen sollen, musste aber wegen der...

[ mehr]

Luhmühlen: Geisterturnier für junge Springpferde

Pferdesport kann durchaus in Zeiten der Corona-Pandemie funktionieren, wenn auch in abgeschwächter Form. Dies zeigte an diesem Wochenende ein viertägiges Turnier für vier- bis siebenjährige Springpferde in Luhmühlen. Veranstalter war der Reitverein „Der Montagsclub e.V.“. Vorsitzender Karl-Heinz Klasen hatte vom Landkreis Lüneburg und dem...

[ mehr]

Warendorf: Bundeschampionat weiter in Planung

Wie ein Fels in der Brandung: Überall hagelt es Turnierabsagen, doch die Deutsche Reiterliche Vereinigung hält an ihrem Bundeschampionat fest. Vom 2. bis 6. September ist das Festival der jungen Pferde in Warendorf geplant. „Bis dahin sind es mehr als vier Monate. Daher sehen wir aktuell keinen Grund, die Veranstaltung abzusagen oder zu...

[ mehr]

Turnier der Sieger und Riders Tour fallen aus

Die Absagen nehmen kein Ende. Nun hat auch der Westfälische Reiterverein bekannt gegeben, dass das traditionsreiche Turnier der Sieger vor dem Münsteraner Schloss, das vom 27. bis 31. August geplant war, nicht stattfinden wird. Die Bundesregierung hatte Mitte April Großveranstaltungen bis 31. August verboten. Das Turnier auf einen späteren Termin...

[ mehr]