Ausgabe 16-17/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 16-17/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Verden:

Schmidt und Freese gewinnen Qualifikation

[mehr]

News

Nörten-Hardenberg: Felix Hassmann gewinnt Goldene Peitsche

Siege in den beiden wichtigsten Prüfungen und ein weiterer erster Platz – für Felix Hassmann, amtierender Berufsreiter-Champion Springen, verlief das CSI3* in Nörten-Hardenberg überaus erfolgreich. Seinen ersten Großen Preis gewann Hassmanns  Holsteiner Hengst Cayenne (v. Claudio), mit dem der 31-Jährige in den Wettstreit um die berühmte...

[ mehr]

Britische Reiterin tödlich verunglückt

Die Vielseitigkeit hat ein weiteres Todesopfer zu beklagen: Die 33-jährige britische Reiterin Philippa Humphreys stürzte beim Three-Day Event (CCI3*) in Allentown im US-Bundestaat New Jersey so schwer, dass sie ihren Verletzungen erlag. Der Unfall mit ihrem 13-jährigen Wallach Rich N Famous geschah an einem Tisch-Hindernis, etwa zur Halbzeit...

[ mehr]

Wiesbaden: Patrick Stühlmeyer gewinnt Großen Preis

Der Große Preis der Landeshauptstadt Wiesbaden, ausgetragen im Rahmen des Internationalen Pfingstturniers im Biebricher Schlosspark und gleichzeitig dritte Etappe der DKB-Riders Tour, geht an den 25-jährigen Springreiter Patrick Stühlmeyer. Im Sattel des 13-jährigen Oldenburger Hengstes Lacan lieferte der A-Kader-Reiter die schnellste fehlerfreie...

[ mehr]

Wiesbaden: Goldene Schleifen für Weihegold

Neben der Kür-Tour hatte das Internationale Pfingstturnier in Wiesbaden auch eine Special-Tour auf dem Viereck vor dem Biebricher Schloss zu bieten, die mit Grand Prix und Grand Prix Special auf Fünfsterne-Niveau im Rahmen der hochdotierten Serie "World Dressage Masters" ausgetragen wurde. Sowohl Grand Prix als auch Special dominierte Isabell Werth...

[ mehr]

Wiesbaden: Fabienne Lütkemeier tanzt zum Kür-Sieg

Beim 80. Internationalen Pfingstturnier in Wiesbaden gehört die Grand Prix Kür zu den Höhepunkten im Dressurviereck, und das nicht nur, weil sie seit diesem Jahr mit fünf Sternen dekoriert Teil der hoch dotierten Serie "World Dressage Masters" ist, sondern weil sie traditionell unter Flutlicht und einer einzigartigen Atmosphäre vor dem...

[ mehr]

Wiesbaden: Ingrid Klimke macht das Rennen

Für Reitmeisterin Ingrid Klimke war es der vierte Sieg in der Vielseitigkeit im Biebricher Schlosspark, diesmal mit ihrer Rio-Hoffnung Horseware Hale Bob. Das CIC3* im Rahmen des Internationalen Pfingstturniers in Wiesbaden war in diesem Jahr noch anspruchsvoller, der Geländekurs technisch noch raffinierter gestaltet. Doch Klimke und ihrem...

[ mehr]

Badminton: Michael Jung knackt Jackpott

Deutschlands Multi-Champion Michael Jung hat mit dem Sieg beim CCI4* in Badminton nicht einfach nur einen Klassiker des Sports gewonnen, er hat damit auch das Triple perfekt gemacht: Mit den drei aufeinander folgenden Siegen der Viersterne-Prüfungen in Burghley, Kentucky und Badminton hat er sich den Rolex Grand Slam geschnappt, für den es ...

[ mehr]

Marbach: Dirk Schrade ist Berufsreiterchampion

Im Rahmen der Dreisterne-Prüfung in Marbach wurde auch der Berufsreiterchampion der Vielseitigkeit ermittelt. Zum ersten Mal durfte sich über den Titel der Pferdewirtschaftsmeister Dirk Schrade freuen. Auf seinem Spitzenpferd Hop and Skip legte er eine gute Dressur hin, sammelte im Gelände lediglich 1,2 Zeitstrafpunkte und kassierten im ...

[ mehr]

München: It’s Showtime

Mit einem Besucherrekord von über 70.000 Zuschauern ist die Pferd International in München zu Ende gegangen. Zum krönenden Abschluss holte sich Dorothee Schneider aus Framersheim mit dem zehnjährigen Hannoveraner Wallach Showtime den Kür-Sieg des CDI5*-Turniers. Mit 84.300 Prozentpunkten setzte sich das Paar, das zum deutschen A-Kader gehört...

[ mehr]