PSI Magazin Ausgabe 22-23/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 22-23/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Le-Lion d’Angers:

Doppelgold für deutsche Pferde

[mehr]

News

Leipzig: Simon Delestre gewinnt Championat

Andreas Kreuzer konnte zufrieden sein: Der 26-Jährige aus Herford behauptete sich hinter den beiden ehemaligen Weltranglisten-Ersten Simon Delestre (Frankreich) und Scott Brash (Großbritannien) auf dem dritten Platz im Championat von Leipzig. Sein Partner, der Hannoveraner Quick Jumper, meisterte das 13 Paare umfassende Stechen nur einen Hauch...

[ mehr]

Lord Carnaby wechselt zur Familie Peiker

Der ehemalige Bundeschampion Lord Carnaby war eines der prominenten Nachwuchspferde von Beatrice Buchwald, die sich Anfang des Jahres mit ihrem Auszug aus dem Stall Werth selbstständig machte und den Fuchshengst kurz darauf hergeben musste. Der zehnjährige Fuchs v. Lord Loxley wird künftig seinen Hafer bei  Familie Peiker, Hersteller des...

[ mehr]

Kentucky zieht Bewerbung für WM 2022 zurück

Der Weltreiterverband FEI hat vor einigen Wochen zwei heiße Kandidaten vorgestellt, die sich um die Weltreiterspiele 2022 beworben haben: Samorin in der Slowakei und Kentucky in Lexington/USA. Nun hat die Leitung des Kentucky Horse Parks entschieden, die Bewerbung wieder zurück zu ziehen. In einer Pressemitteilung heißt es, dass die Spiele aus...

[ mehr]

Hochzeitsglocken auf Sylt

Springreiterin Janne Friederike Meyer hat ihren Lebensgefährten Christoph Zimmermann geheiratet. Der 35-jährige Pferdehändler hatte ihr bereits im vergangenen Jahr auf ihrer Lieblingsinsel Sylt einen Antrag gemacht, dort gab sich nun das Reiterpaar in der Severins Kirche in Keitum das Ja-Wort. Zwar wurde im Anschluss in der Sansibar in Rantum noch...

[ mehr]

Patrick Stühlmeyer wechselt zu Paul Schockemöhle

Abschied im Stall von Bernfried Erdmann: Patrick Stühlmeyer wird die Anlage in Wallenhorst verlassen und in den Stall von Paul Schockemöhle zurückkehren, wo er nach seiner Ausbildung schon einmal beschäftigt gewesen war. Der 26-jährige Springreiter, Mitglied im A-Kader und seit fünf Jahren Bereiter bei Erdmann, hatte ein gutes Angebot aus Mühlen...

[ mehr]

GCT: Berlin freut sich auf großes Reitturnier

Schon lange hat es in Deutschlands Hauptstadt kein internationales Reitturnier mehr gegeben – jetzt ist es wieder soweit: Berlin wird im Sommer 2017 endlich wieder ein Turnier austragen. Und was für eines: Die Global Champions Tour, weltweit höchstdotierte Springserie mit insgesamt 15 Etappen in zwölf Ländern auf drei Kontinenten, hat Berlin...

[ mehr]

Prinzessin neue dänische Bundestrainerin

Nathalie zu Sayn-Wittgenstein wird neue dänische Dressur-Bundestrainerin. Die 41-Jährige tritt die Nachfolge von Rudolf Zeilinger an, der das Amt nach 19 Jahren abgeben wollte. Nathalie zu Sayn-Wittgenstein war die erfolgreichste Dressurreiterin Dänemarks in den letzten Jahren. Mit dem von ihrer Mutter Prinzessin Benedikte gezogenen...

[ mehr]

Daniel Deußer: Wieder Nummer eins der Welt

Daniel Deußer (Foto) hat die Spitze der Weltrangliste Springen zurückerobert. Der 35-Jährige, der in Mechelen/Belgien wohnt und das Ranking bereits 2015 für einige Monate anführte, schubste seinen Kollegen Christian Ahlmann, seit August 2016 die Nummer 1, vom Thron. Der 42-Jährige wird nun an zweiter Stelle geführt.  Die Plätze drei und vier nehmen...

[ mehr]

Monica Theodorescu: Umzug nach Warendorf ans BLZ

Das deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei/Bundesleistungszentrum Reiten in Warendorf bekommt prominenten Trainerzuwachs. Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu (hier im Gespräch mit Isabell Werth) hat ihr Gestüt Lindenhof in Füchtorf (bei Warendorf) verkauft. Wenngleich die 53-Jährige selber keine Turniere mehr bestreitet, so bildet sie noch...

[ mehr]