PSI Magazin Ausgabe 22-23/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 22-23/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Euro 2021:

Springen und Dressur in Riesenbeck und Hagen

[mehr]

News

Reiten ist wieder im Trend

Nicht nur die deutschen Reit- und Fahrvereine erfreuen sich erstmals wieder einer Steigerung bezüglich der Mitgliederzahlen, auch an anderen Stellen lässt sich ein wachsendes Interesse am Reitsport ablesen: Laut einer Studie der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) mit dem Titel „Das Pferd als Wirtschaftsfaktor“ seien rund vier...

[ mehr]

Orient Express geht in den Ruhestand

Mit 14 Jahren ist die Springsportkarriere des Hengstes Orient Express beendet. Der Quick Star-Sohn aus der französischen Zucht erzielte mit seinem Reiter Patrice Delaveau zahlreiche große Erfolge, allen voran Einzel- und Mannschaftssilber bei den Weltreiterspielen in der Normandie vor zwei Jahren. Auch 2016 sah man den Braunen noch auf...

[ mehr]

Stuttgart: Isabell Werth nicht zu schlagen

Beim Internationalen Stuttgarter Hallenreitturnier ging Isabell Werth viermal an den Start, viermal beendete sie den Wettbewerb als Siegerin. Mit dem westfälischen Wallach Emilio sicherte sich die Weltranglistenerste erst den Grand Prix, anschließend triumphierte das Paar im Grand Prix Special, was ihr zum 13. Mal den Titel „German Master“...

[ mehr]

Daniel Deußer ist „German Master“

Im schnittigen Mercedes-Geländewagen drehte er eine ebenso flotte Runde wie im Stechen: Daniel Deußer gewann nach 2013 erneut das Springen „German Master“, neben dem Weltcup der Springreiter die zweitwichtigste Prüfung in der Stuttgarter Schleyerhalle. Zwölf Reiter hatten sich für den Klassiker qualifiziert, unter ihnen die hierzulande noch...

[ mehr]

Valegros Abschied rückt immer näher

Für Superstar Valegro wird es bald ernst: Im Rahmen der Olympia Horse Show in London Mitte Dezember soll das weltbeste Dressurpferd offiziell aus dem Sport verabschiedet werden. Natürlich nicht ohne große Zeremonie und reichlich Tränen. Zusammen mit seiner Reiterin Charlotte Dujardin hat der niederländisch gezogene Wallach alles gewonnen, was man...

[ mehr]

Reitmeister-Titel für Michael Jung

Michael Jung, Multichampion und Weltranglistenerster der Vielseitigkeitsreiter, wird im Rahmen des Turniers "Stuttgarter German Masters" eine ganz besondere Ehre zuteil. Der 34-Jährige wird zum Reitmeister ernannt – eine Auszeichnung, die bislang aus der Rige der Vielseitigkeitsreiter lediglich Ingrid Klimke, Horst Karsten und der ehemalige...

[ mehr]

Die Burg-Pokal-Finalisten stehen fest

Beim Internationalen Festhallen Reitturnier in Frankfurt (15.-18. Dezember) findet zum 25. Mal das Finale des Nürnberger Burg-Pokals statt. In insgesamt zwölf Qualifikationen konnten sich die sieben- bis neunjährigen Dressurpferde durch einen Prüfungssieg einen Startplatz beim Finale erkämpfen. Aufgrund von Mehrfachsiegen einzelner Pferde wurde ein...

[ mehr]

Otto Becker bleibt Cheftrainer der Springreiter

Wie die Deutsche Reiterliche Vereinigung in einer Pressemitteilung bekannt gibt, steht die Trainerstruktur im Bereich Springen für die nächsten vier Jahre fest. Dort heißt es:

"Otto Becker bleibt in den kommenden vier Jahren Cheftrainer der deutschen Springreiter. Dies sowie die weitere Trainerstruktur gab Dr. Dennis Peiler, Geschäftsführer des...

[ mehr]

Auf nach Marbach zur Präsentation der Auktionskollektion

Der Pferdezuchtverband Baden-Württemberg lädt am Dienstag, den 1. November, zur zweiten Präsentation der Auktionskollektion in das Haupt- und Landgestüt Marbach ein. Auktionsleiter Fritz Fleischmann und sein Team präsentieren über 40 Pferde unter dem Sattel, sowie die Springhengste der Sattelkörungkollektion im Freispringen.
Eine ideale Möglichkeit...

[ mehr]