PSI Magazin Ausgabe 20-21/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 20-21/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Hagen:

Isabell Werth und Quantaz unschlagbar

[mehr]

News

Goldenes Reitabzeichen für Charlotte Rummenigge

Auf Charlotte Rummenigges Frack wird es künftig funkeln. Vor der abendlichen Flutlicht-Kür auf Gut Ising wurde die 24-Jährige feierlich mit dem Goldenen Reitabzeichen geehrt. „Seit dem Turnier in Balve weiß ich, dass ich die Voraussetzungen erfüllt habe. Es bedeutet mir sehr viel“, sagte Rummenigge. Martina und Karl-Heinz Rummenigge,...

[ mehr]

Ein Weideleben für Gotha

Die Hannoveraner Stute Gotha wird künftig nicht mehr auf den Turnierplätzen dieser Welt zu sehen sein. Im Alter von 15 Jahren haben die Beerbaum Stables die erfolgreiche Goldfever-Tochter aus dem Sport genommen und sie auf die Weide geschickt, wo sie nun ihr Rentnerleben genießen kann. Unter Ludger Beerbaum selbst, aber auch unter seinem...

[ mehr]

Holsteiner Fohlenchampionat

17 Stut- und 18 Hengstfohlen, die Sieger aus den Körbezirks-Fohlenchampionaten, stellten sich beim -Holsteiner Fohlenchampionat der Jury. Bei den Stutfohlen siegte überlegen eine Tochter des Cascadello I-Con Air aus der Zucht von Detlef Reimer Hennings, Bendorf. „Idealer kann man ein Fohlen nicht machen“, sagte Jurymitglied Hans-Joachim Ahsbahs...

[ mehr]

Paderborn: Souveräner Sieg von Marcus Ehning

Der Große Preis von Paderborn gilt als glanzvoller Schlusspunkt des Dreisterne-Turniers. Auf dem Paderborner Schützenplatz konnten noch wertvolle Punkte für die DKB-Riders Tour gesammelt werden. Und obwohl Marcus Ehning erst vor wenigen Tagen zum vierten Mal Vater geworden war, entschied sich der Springreiter aus Borken, spontan in Paderborn an den...

[ mehr]

Warendorf: Holstein stellt die Springpferde-Champions

Beim Bundeschampionat in Warendorf hatte der Holsteiner Verband allen Grund zum Feiern: Er stellte nicht nur die beiden Bundeschampions bei den fünf- und sechsjährigen Springpferden, sondern auch gleich noch die Silberdekorierten in beiden Altersklassen. Bei den fünfjährigen Springpferden war es der schwarzbraune gekörte Hengst Lissino (Z.:...

[ mehr]

Warendorf: Die ersten Champions auf dem Viereck

Deluxe, Sisters Act und Don Martillo heißen die neuen Champions der sechsjährigen Dressurpferde und vierjährigen Reitpferde (Stuten/Wallache und Hengste) bei den DKB-Bundeschampionaten in Warendorf. Auf dem Dressurviereck sicherte sich die Fünfte der Weltmeisterschaften in Ermelo/Niederlande die Goldmedaille: Die rheinische Stute Deluxe (Foto),...

[ mehr]

Verkauft: Weltmeisterin Victoria's Secret wechselt zu Andreas Helgstrand

Die rheinische Vitalis-Tochter Victoria’s Secret hat in ihren jungen Jahren bereits kräftig Schlagzeilen gemacht: 2015 wurde die elegante Fuchsstute in Warendorf zur Bundeschampioness gekürt, 2015 schnappte sie sich in Ermelo den Titel Weltmeisterin der fünfjährigen Dressurpferde. Kein Wunder, dass das Bewegungstalent Begehrlichkeiten weckte....

[ mehr]

Danke Nino!

Er ist nicht nur Steve Guerdats Spitzenpferd, er ist eines der allerbesten Springpferde der Welt: Nino des Buissonnets hat mit seinem Schweizer Reiter bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro sein letztes Championat absolviert. Von nun an soll der 15-jährige Selle Francais-Wallach v. Kannan etwas kürzer treten, Turniersport ja, Championate...

[ mehr]

120.000 Euro für Deodoro

Deodoro heißt die Militärstadt im Norden von Rio, die auch die olympischen Reiterspiele beheimatete. Nun trägt ein Hengstfohlen den selben Namen: Der braune Youngster v. Danone I-Fürst Romancier erzielte bei der 15. Elite-Fohlenauktion im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta den Höchstpreis von 120.000 Euro. Deodoro stammt aus der Zucht von Katja...

[ mehr]