PferdeSport International Ausgabe 09/2019

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 09/19

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Cathrine Dufour und Cassidy starten nicht in Tryon

Foto: Stefan Lafrentz

Cathrine Dufour und Cassidy starten nicht in Tryon

Die dänische Spitzenreiterin Cathrine Dufour hat ihre Teilnahme an den Weltreiterspielen in Tryon/USA abgesagt. Ihr 15-jähriger Wallach Cassidy habe sich auf der Weide eine kleine Verletzung zugezogen, die zwar nicht schlimm sei, aber ein Training unter hoher Belastung nicht zulasse. Eine bittere Enttäuschung sowohl für die Reiterin, die bei der EM in Göteborg Bronze holte, als auch für das dänische Dressurteam, das mit Mannschaftssilber aus Göteborg zurückkehrte und sich nun Hoffnungen auf eine WM-Medaille macht. Für Dufour rückt Reservistin Anna Zibrandtsen auf Arlando nach.

News >

Emma Kanerva sichert sich Eye Catcher

Erst vor wenigen Wochen wurde vermeldet, dass der zehnjährige KWPN-Hengst Eye Catcher,...

[ mehr]

Meggle Champions of Honour feiert Jubiläum

Die internationale Dressur-Serie Meggle Champions of Honour, initiiert von Marina und Toni...

[ mehr]

Happy Birthday Casall Der Holsteiner Ausnahmehengst feiert 20. Geburtstag

Rund 400 Gäste hatten sich zu Casalls 20. Geburtstag im Elmshorner Hengststall eingefunden, um...

[ mehr]

Bundeschampionat der Fahrpferde in Moritzburg

Bislang hatte das Bundeschampionat des Deutschen Fahrpferdes einen festen Platz in Warendorf...

[ mehr]

Göteborg: Steve Guerdat gewinnt zum dritten Mal Weltcup-Finale

Die Nummer 1 der Welt, der Schweizer Steve Guerdat, stellte einmal mehr beim Weltcup-Finale in...

[ mehr]