PferdeSport International Ausgabe 05/2019

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 05/19

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Global Champions Tour-Reiter Christian Rhomberg verliert Spitzenpferde

Foto: Stefan Lafrentz

Global Champions Tour-Reiter Christian Rhomberg verliert Spitzenpferde

Ein herber Schlag für den österreichischen Springsport: Christian Rhomberg muss künftig auf einen Großteil seiner Turnierpferde verzichten, darunter auch seine Spitzenpferde Saphyr des Lacs und Corbusier, mit denen der Voralberger auf Fünfsterne-Turnieren wie der Global Champions Tour bislang erfolgreich unterwegs war. Wie die österreichische Pferde Revue berichtet, hat Rhombergs Sponsorin Carola Lehner die Zusammenarbeit mit dem 27-jährigen Springreiter beendet und sämtliche Pferde zwecks Vermarktung zu Paul Schockemöhle gestellt. Rhomberg hat sich mit Saphyr des Lacs im Laufe der letzten Jahren an die Spitze im österreichischen Springsport gearbeitet, ein Pferd für den internationalen großen Sport steht ihm nun nicht mehr zur Verfügung.

News >

Janika Sprungers Bacardi verkauft

Die Schweizer Springreiterin Janika Sprunger verliert ihr Top-Pferd Bacardi. Der 13-jährige...

[ mehr]

Harrie Smolders Olympiapferd Emerald verabschiedet

Der niederländische Springreiter Harrie Smolders, derzeit Dritter der Weltrangliste, muss...

[ mehr]

Neumünster: Weihegolds dritter Weltcup-Sieg

Isabell Werth und Weihegold tanzten auch bei der vorletzten Weltcup-Etappe der Westeuropa-Liga...

[ mehr]

Deutschlands U25 Springpokal macht Station in Hagen

Die Turnierserie Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und der...

[ mehr]

Pferd in Großbritannien an Influenza gestorben

Weil die Fälle an Influenza erkrankter Pferde derzeit gehäuft auftreten, warnt der...

[ mehr]