PferdeSport International Ausgabe 03/2019

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 03/19

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Helsinki: Hansi Dreher erfolgreich im Weltcup

Foto: FEI / Satu Pirinen

Helsinki: Hansi Dreher erfolgreich im Weltcup

Beim Weltcup-Auftakt der Springreiter in Oslo konnte Hans-Dieter Dreher mit Platz sechs einen guten Start hinlegen, nun ist dem 46-Jährigen aus Eimeldingen bei der zweiten Etappe dieser Weltcup-Saison zudem ein zweiter Platz geglückt. Mit dem 17-jährigen Hannoveraner Embassy II beendete er den Stechparcours fehlerfrei und rasendschnell, lediglich die Belgierin Gudrun Patteet konnte die Zeit im Sattel des Zangerheider Wallachs Sea Coast Pebbles noch unterbieten. Dritter wurde der Schwede Peder Fredricson auf Hansson WI vor Philipp Weishaupt mit der französischen Stute Asathir. Die Stute hatte einen guten Lauf, schließlich bescherte sie ihrem Reiter am Tag zuvor den Sieg im zweitwichtigsten Springen, dem mit 100.000 Euro dotierten Großen Preis. Christian Ahlmann und Clintrexo Z wurden im Weltcup-Springen Sechste. 

News >

Leipzig: Christian Ahlmann gewinnt erneut das Weltcup-Springen

Die Zuschauer in der Leipziger Messehalle freuten sich riesig, als Vorjahressieger Christian...

[ mehr]

Leipzig: Marco Kutscher mit Zitterpartie zum Sieg im Championat

48 Reiter-Pferd-Paare waren im Championat von Leipzig im Rahmen des Weltcup-Turniers Partner...

[ mehr]

Lars Nieberg mit FN-Ehrenzeichen ausgezeichnet

Springreiter Lars Nieberg wurde im Rahmen des Hallenreitturniers K+K Cup in Münster mit dem...

[ mehr]

Basel: Schweizer Martin Fuchs gewinnt Weltcup

Die zehnte von 13 Etappen des Weltcups der Springreiter der Westeuropa-Liga gewann der...

[ mehr]

Holsteiner Verband: 8 Hengste gekört, 5 im Zuchtversuch

Zur Januar-Körung des Holsteiner Verbandes in Elmshorn präsentierten sich 17 Hengste, von denen...

[ mehr]