PferdeSport International Ausgabe 24/2018

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 24/18

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

NRW-Landgestüt kooperiert mit Helgstrand Dressage

Foto: Stefan Lafrentz

NRW-Landgestüt kooperiert mit Helgstrand Dressage

Wie auf der Internetseite des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts zu lesen ist, können sich Züchter auf neue Hengste in Warendorf freuen. Dort werden ab 2019 Pachthengste von Helgstrand Dressage angeboten, darunter Don Deluxe v. De Niro-Rosario, Siegerhengst der Oldenburger Körung 2013, der damals für 910.000 Euro an das dänische Unternehmen von Andreas Helgstrand verkauft wurde. Außerdem „werden wir auch beim Sporteinsatz ausgewählter herausragender Spitzenhengste des NRW Landgestüts von Helgstrand Dressage unterstützt“, heißt es auf der Homepage des Landgestüts. 

Foto: Andreas Helgstrand arbeitet nun auch mit dem NRW-Landgestüt zusammen.

News >

Weltcup Stuttgart: Max Kühner springt auf Platz zwei

Beim Stuttgart German Masters in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle ging es um heißbegehrte...

[ mehr]

Stuttgart: Bella Rose mit souveränem Kür-Sieg

Isabell Werth und Bella Rose sind die Stars auf dem Stuttgarter Dressurviereck. Nach dem...

[ mehr]

Stuttgart: Pius Schwizer ist „German Master“

Pius Schwizer hat das renommierte Springen „German Master“ beim Stuttgarter Turnier in der...

[ mehr]

Descolari und Diabolo Nymphenburg wechseln zu Nachwuchsreitern

Zwei bekannte Dressurpferde sollen künftig Nachwuchsreiterinnen den Weg nach oben erleichtern:...

[ mehr]

Hochglanz-Buch zu den WEG Tryon 2018 erschienen

Nie waren Deutschlands Pferdesportler erfolgreicher: 17 Medaillen gewann das deutsche Team bei...

[ mehr]