PferdeSport International Ausgabe 26/2018

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 26/18

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Stockholm: Weihegold macht's gleich doppelt

Foto: Roland Thunholm

Stockholm: Weihegold macht's gleich doppelt

Weihegold macht's gleich doppelt

Nach dreieinhalb Monaten Turnierpause ging Weihegold OLD beim Weltcup-Turnier in Stockholm wieder an den Start und gewann mit ihrer Reiterin Isabell Werth sowohl Grand Prix als auch den hoch dotierten Wettbewerb „Saab Top-Ten Dressage“ mit 89,775 Prozent in der Kür. Dem hatte auch Schwedens Publikumsliebling Patrik Kittel nichts entgegenzusetzen und belegte mit seinem Oldenburger Delaunay Platz zwei mit 85,875 Prozent. Dritte wurde Dorothee Schneider mit Sammy Davis jr vor Helen Langehanenberg auf Damsey. Fast waren sogar vier der zehn Starter unter schwarz-rot-goldener Flagge gestartet, aber Sönke Rothenberger musste passen. Die Familie teilte mit, der Student habe von seiner Universität keinen Dispens bekommen. So blieb mit dem Wallach Cosmo die ärgste Konkurrenz von Isabell Werths Weihegold zu Hause.

Auf Position fünf und sechs schlossen sich für die Gastgeber Tinne Vilhelmson Silfven mit Don Auriello sowie Therese Nilshagen mit Dante Weltino an. Erst an siebter Stelle folgte mit Daniel Bachmann-Andersen ein Däne. Der Bereiter des dänischen Gestüts Blue Hors hat mit dem zehnjährigen KWPN-Hengst Don Olymbrio (v. Jazz) nun das dritte Kür-Pferd unter dem Sattel, das über die 80 Prozent kommt. In Stockholm erreichten die beiden 80,055 Prozent. Sieben der zehn Pferde über 80 Prozent – ein derart hohes Niveau erlebt der Dressursport auch nicht alle Tage.  

News >

Kaderaufstellung Dressur und Vielseitigkeit 2019

Zum Jahresende haben der Ausschuss Dressur und Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees...

[ mehr]

Streit um den Schenkelbrand

Wie die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mitteilte, ist ab 2019 ein Fohlenbrennen ohne...

[ mehr]

Genf: Marcus Ehning gewinnt Eine-Million-Euro-Springen

Das hat sich gelohnt: Marcus Ehning gewinnt beim CSI5* in Genf mit dem 15-jährigen...

[ mehr]

Grace Ehning macht ihre Eltern glücklich

Marcus Ehning und seine Frau Nadia sind bereits vierfache Eltern, nun zieht auch der jüngere...

[ mehr]

Patrik Kittels Toy Story eingeschläfert

Der schwedische Dressurreiter Patrik Kittel musste seinem einstigen Erfolgspferd Toy Story...

[ mehr]