PferdeSport International Ausgabe 24/2018

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 24/18

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Weltmeister Lordswood Dancing Diamond verkauft

Er war Weltmeister der sechsjährigen Dressurpferde, er war Bundeschampion der Fünfjährigen und Vize-Champion der Vierjährigen: Lordswood Dancing Diamond und Ann-Kathrin Pohlmeier konnten die Richter wie die Zuschauer gleichermaßen begeistern. Jetzt ist der Hannoveraner Wallach verkauft worden. Der neue Besitzer will vorerst anonym bleiben, allerdings vermeldet eurodressage, dass Pohlmeier den Rappen weiter ausbilden soll.

Lordswood Dancing Diamond v. Dancier-Wolkenstein II kam bei Heinrich Ebeling in Hollnseth zur Welt. Dreijährig wurde er an die britische Besitzergemeinschaft Alice Whitefild und Heather Stack verkauft. Das Pferd bleib allerdings in Deutschland, die Ausbildung und turniersportliche Vorstellung übernahm Ann-Kathrin Pohlmeier – bekanntlich mit großem Erfolg. Nach dem Weltmeister-Titel entschieden sich die Besitzerinnen, das Pferd auf dem Markt anzubieten. Seitdem bestritt Pohlmeier kein Turnier mehr mit dem Wallach. Auch bei der Weltmeisterschaft der siebenjährigen Pferde Anfang August in Ermelo wird sich das Paar nicht sehen lassen. Wie und ob es weitergeht – man wird sehen.

News >

Weltcup Stuttgart: Max Kühner springt auf Platz zwei

Beim Stuttgart German Masters in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle ging es um heißbegehrte...

[ mehr]

Stuttgart: Bella Rose mit souveränem Kür-Sieg

Isabell Werth und Bella Rose sind die Stars auf dem Stuttgarter Dressurviereck. Nach dem...

[ mehr]

Stuttgart: Pius Schwizer ist „German Master“

Pius Schwizer hat das renommierte Springen „German Master“ beim Stuttgarter Turnier in der...

[ mehr]

Descolari und Diabolo Nymphenburg wechseln zu Nachwuchsreitern

Zwei bekannte Dressurpferde sollen künftig Nachwuchsreiterinnen den Weg nach oben erleichtern:...

[ mehr]

Hochglanz-Buch zu den WEG Tryon 2018 erschienen

Nie waren Deutschlands Pferdesportler erfolgreicher: 17 Medaillen gewann das deutsche Team bei...

[ mehr]