Ausgabe 18/19

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 18/19

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Leseproben Ausgabe 18/2019

WM junge Dressurpferde in Ermelo
Fotos: Dr. Tanja Becker

WM junge Dressurpferde in Ermelo

Die Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde ist durchaus nicht nur – wie oft vorgeworfen – pure Verkaufsschau, sondern genauso Sprungbrett, denkt man etwa an den Olympiasieger Showtime von Dorothee Schneider und den Weltmeister und Weltcup-Sieger Damon Hill NRW mit Helen Langehanenberg. Auch in diesem Jahr führte sie wieder herausragende Produkte gelungener Zuchtarbeit zusammen, wobei selten so deutlich wurde, wie weit sich bereits das, nennen wir es jetzt mal niederländische Vorderpferd (vorzugsweise des KWPN) mit seiner spektakulären Schulterfreiheit, seiner „tiefergelegten“ Hinterhand und seinem stark verkürzten Rücken vom klassischen (unter anderem deutschen) Zuchtziel entfernt hat.
Interview: Matthias Bouten
Foto: Karl-Heinz Frieler

Interview: Matthias Bouten

Eigentlich war Matthias Bouten mit seinem Betrieb in Sonsbeck am Niederrhein rundum glücklich. So kostete es viel Überredungskunst, ihn nach Oberbayern in den Dressurstall von Marina und Toni Meggle zu locken. Der 35-Jährige hat den Wechsel auf den Georgihof vor gut einem Jahr noch keine Sekunde bereut. Über sein neues Leben spricht er im Interview.
Vet-Check: Hufrollenentzündung
Foto: Arnd Bronkhorst

Vet-Check: Hufrollenentzündung

„Hufrollenentzündung tritt vor allem an den Vorderhufen auf, da diese durch die anatomischen Verhältnisse und die Nutzung des Pferdes stärkeren Stoßbelastungen ausgesetzt ist“, erklärt Dr. Waselau. Das Problem: Manchmal kommt es zu wechselnden Lahmheiten, doch meist tritt die Entzündung beidseitig auf, das Pferd geht nicht lahm und die Veränderung kommt so schleichend, dass Pferdebesitzer sie oft lange Zeit nicht wahrnehmen. Das Pferd geht anfangs ab und zu klamm, zwischendurch aber auch wieder normal. Auch häufiges Ausweichen und Taktfehler in Wendungen können ein Hinweis auf eine beginnende Hufrollenentzündung sein – oder wenn ein Springpferd ohne erkennbaren Grund plötzlich anfängt, zu verweigern.