Dressurpferd Annabelle: Neue Karriere als Zuchtstute

Foto: Stefan Lafrentz

Dressurpferd Annabelle: Neue Karriere als Zuchtstute

Für die Holsteinerin Annabelle beginnt eine neue Ära: Mit Helen Langehanenberg bestritt die 15-jähriige Conteur-Tochter am vergangenen Wochenende in Göteborg ihre letzte Turnierprüfung. Die Weltcup-Kür hatte die braune Pferdelady mit ihrer Reiterin auf dem vierten Platz beendet und zum sechsten Mal in der Kür die 80 Prozent-Marke geknackt. Danach entschied sich Helen Langehanenberg, Annabelle aus dem Sport zu nehmen.

Helen Langehanenberg hatte mit Annabelle Mannschafts-Gold bei der Europameisterschaft 2021 in Hagen gewonnen, war im vergangenen Jahre Sechste beim Weltcup-Finale in Leipzig geworden und Reservistin für die Olympischen Spiele 2021 in Tokio. Nun hat Annabelle den Stall in Billerbeck verlassen und ist zu ihrem Züchter und Besitzer Günther Fielmann auf Gut Schierensee zurückgekehrt. „Wir sind Helen unendlich dankbar, dass sie Annabelle zu so zahlreichen tollen Erfolgen und sogar Championatsehren geführt hat – und sie nun bei bester Gesundheit in ihre zweite Karriere starten kann“, sagte Gestütsleiter Carsten Thiesing.

 

 

News >

„Ich lass es mal laufen“ – Sieg für Philip Rüping Philip Rüping hat den Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG in Hohen Wieschendorf gewonnen.

Mit dem 13-jährigen Balou du Rouet-Sohn Baloutaire PS blieb der Bereiter im Stall von Paul...

[ mehr]

Lasse Nölting unschlagbar im U25 Springpokal

Lasse Nölting hat die dritte Etappe von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher...

[ mehr]

Marvin Jüngel wiederholt den Triumph! Das 93. Deutsche Spring-Derby ist entschieden

Marvin Jüngel hat zum zweiten Mal hintereinander mit seiner Stute Balou’s Erbin das Deutsche...

[ mehr]

Pferd International München: „Das hier ist Gänsehaut pur“

86.000 Zuschauer strömten an den vier Turniertagen auf das Gelände der altehrwürdigen...

[ mehr]

Katharina Haas ist Siegerin im 64. Deutschen Dressur-Derby

Sie ist aus Österreich angereist und hat sich souverän den Sieg im 64. Deutschen Dressur-Derby...

[ mehr]