Ausgabe 03/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 03/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Harrie Smolders erneut "Reiter des Jahres"

Foto: Stefan Lafrentz

Harrie Smolders erneut "Reiter des Jahres"

Wen hätte es gewundert? Harrie Smolders wurde zum zweiten Mal in Folge zum „Rider oft he Year“ in den Niederlanden gekürt. Der Award soll dem 38-jährigen amtierenden Vize-Europameister beim Turnier in s’Hertogenbosch Mitte März übergeben werden. Smolders hatte von Mai bis Dezember 2018 die Weltrangliste angeführt. Große Siege bei Fünf-Sterne-Turnieren wie in Bordeaux und Hamburg gelangen ebenso wie Top-Platzierungen u.a. in Cannes, Paris und Doha.

News >

Marcus Hermes gibt Toppferd an Victoria Max-Theurer ab

Die Österreicherin Victoria Max-Theurer hat zwar den Stall mit hochtalentierten Dressurpferden...

[ mehr]

Lord Pezi Junior ist jetzt bei Pedro Veniss

Marco Kutscher (Foto) hatte nicht lange Freude an Lord Pezi Junior (v. Lord Pezi-Quattro). Der...

[ mehr]

Johnson ist Pferd des Jahres 2019 in den Niederlanden

Zum Pferd des Jahres 2019 wählten die Niederländer den Jazz-Sohn Johnson, der auf dem Viereck...

[ mehr]

Weltrangliste: Martin Fuchs neue Nummer 1 der Springreiter

Ein Jahr lang thronte der Schweizer Steve Guerdat an der Spitze der Springreiter-Weltrangliste,...

[ mehr]

Frankfurt: Jan Wernke gewinnt den Großen Preis

Mit dem Großen Preis von Hessen ging das Internationale Festhallen Reitturnier Frankfurt nach...

[ mehr]