Ausgabe 20/19

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 20/19

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Karten für das Global Jumping Berlin gewinnen

Foto: Thomas Hellmann

Karten für das Global Jumping Berlin gewinnen

2019 geht das Fünfsterne-Turnier Global Jumping Berlin in seine dritte Auflage. Vom 26. bis 28. Juli wird die internationale Elite des Springsports zu Gast in der Hauptstadt sein und in der prestigeträchtigen Longines Global Champions Tour und Global Champions League um ein sattes Preisgeld von über 1 Million Euro kämpfen. 

Der Sommergarten unter dem Berliner Funkturm liefert einen einzigartigen Rahmen für den Spitzenreitsport. Die grüne Oase auf dem Gelände der Messe Berlin lädt die Besucher zum entspannten Picknick ein, während in der extravaganten, ovalen Arena Topsport mit Olympiasiegern, Welt- und Europameistern geboten wird. Das sportliche Programm des Global Jumping Berlin umfasst neben den Springen der Longines Global Champions Tour, die ihre Wertungsprüfung am Samstag im Longines Global Champions Tour Grand Prix of Berlin presented by Tennor zelebriert, und der Global Champions League noch das Championat der Deutschen Kreditbank AG von Berlin am Sonntag. Abgerundet wird das Angebot des Global Jumping Berlin durch eine umfangreiche wie erlesene Lifestyle Verkaufs-Ausstellung und ein ausgesuchtes kulinarisches Angebot von originaler Berliner Currywurst bis zu feinen Pasta-Gerichten. Wenn auch Sie beim Springsport-Event in der Hauptstadt dabei sein wollen, dann können Sie hier mit ein bisschen Glück Karten gewinnen:

 

PSI verlost...

10 x 2 Eintrittskarten für Freitag, 26. Juli

2 x 2 Eintrittskarten für Samstag, 27. Juli

5 x 2 Eintrittskarten für Sonntag, 28. Juli

... unter allen Einsendungen, die uns mit dem Stichwort „Berlin“ erreichen.

 

MG Marketing GmbH 

Redaktion PferdeSport International

Holzheimer Str. 67

65549 Limburg

Fax: 06431 4090566

E-Mail: wachter@psi-magazin.de

Einsendeschluss: 14. Juli 2019 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Infos zum Turnier: www.globaljumpingberlin.de

News >

Cash and Carry lebt nicht mehr

Der Holsteiner Hengst Lassergut’s Cash and Carry ist im Alter von 21 Jahren aufgrund einer ...

[ mehr]

Paderborn: Nisse Lüneburg gewinnt den Großen Preis

Zum letzten Mal in diesem Jahr gingen die Springreiterinnen und -reiter in Paderborn auf...

[ mehr]

Christoph Hess mit Reiterkreuz in Gold ausgezeichnet

Christoph Hess, ehemaliger Ausbildungschef der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), ist im...

[ mehr]

Warendorf: Alle Bundeschampions gekürt

Es ging Schlag auf Schlag: Am Schlusstag des Bundeschampionats in Warendorf wurden quasi im...

[ mehr]

Warendorf: Zum Glück sichert sich die Goldmedaille

Der erste Champion auf dem Dressurviereck ist gekürt: Der Oldenburger Hengst Zum Glück (Foto)...

[ mehr]