NACHHALTIGE KLEIDUNG FÜR REITER

NACHHALTIGE KLEIDUNG FÜR REITER

Das Familienunternehmen Equimus hat seine erste Kollektion für Reiter auf den Markt gebracht, dazu gehört die Reithose „Valeria“ in einem zeitlosen Grau. Der Hersteller verspricht ein leichtes Tragegefühl und einen sicheren Halt, fürs Handy gibt es eine versteckte Tasche hinten am Bund. Wenn die Reithose irgendwann entsorgt werden soll, kann sie an das Unternehmen zurückgegeben werden – es kümmert sich um die fachgerechte Wiederverwertung. Equimus hat sich der nachhaltigen Produktion verschrieben. Verwendet werden ausschließlich umweltfreundliche Materialien, produziert wird laut Hersteller unter fairen Arbeitsbedingungen in Deutschland und Portugal.

www.equimus.com

News >

Bordeaux: Weltcup geht auf die Zielgerade

Der Brasilianer Marlon Modolo Zanotelli hat mit dem niederländischen Arezzo-Sohn Edgar die...

[ mehr]

Ausnahme-Springpferd Shutterfly wurde 30 Jahre alt

Schweren Herzens musste Meredith Michaels-Beerbaum Abschied nehmen von dem erfolgreichsten...

[ mehr]

Amsterdam: Dinja van Liere siegt mit neuer Bestmarke

Bei der achten Etappe des Weltcups Dressur der Westeuropa-Liga erzielte die Niederländerin...

[ mehr]

Leipzig: Gerrit Nieberg gewinnt Weltcup-Springen

Er kann nicht nur Aachen“, so sagte Clipmyhorse-Moderator Henner Hoeschen begeistert, als...

[ mehr]

Leipzig: Richard Vogel gewinnt das Championat

Springreiter Richard Vogel (Foto) pendelt derzeit zwischen den Kontinenten. Vor Weihnachten in...

[ mehr]