Ausgabe 16-17/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 16-17/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Pony-Legende Dornik B verabschiedet sich mit 29 Jahren

Foto: Stefan Lafrentz

Pony-Legende Dornik B verabschiedet sich mit 29 Jahren

Das erfolgreichste Dressurpony der Welt lebt nicht mehr. Dornik B verstarb im Alter von 29 Jahren in seiner Geburtsstätte, dem niederrheinischen Gestüt Bönninger. Der Sohn des selbst auf Europameisterschaftsparkett siegreichen Derano Gold (MV: Derbino) erwies sich als wahrer Medaillensammler bei den Bundeschampionaten. In Warendorf siegte er viermal in Folge von 1994 bis 1997 und gewann später sogar S-Dressuren gegen Großpferde. Als Zuchthengst hinterlässt er 40 gekörte Söhne. Dornik B führte über ein knappes Dutzend Reiterinnen zum Erfolg. Zunächst von Stefanie Meyer-Biss und Jana Kun in Reitpony- und Aufbauprüfungen vorgestellt, sammelte er auf Europameisterschaften mit fünf verschiedenen Mädchen Schleifen: Marion op de Hilpt (vormals Engelen), Stephanie Jansen, Anna von Negri, Louisa Lüttgen und zuletzt Katharina Weychert. 2013 endete die Turniersportkarriere des Ausnahmeponys, sein letzter Deckeinsatz war 2019. Gestüt Bönninger schreibt auf seiner Homepage: „In Dankbarkeit verabschiedet sich das Team Gestüt Bönniger von einem herausragenden Vererber, lieben Gefährten und dem erfolgreichsten Dressurpony aller Zeiten.“

 

Das Foto zeigt Dornik B bei der Feier zum 100. Geburtstag des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei in Warendorf. Den Hengst stellte Semmieke Rothenberger vor. Foto: Stefan Lafrentz

 

News >

Bundeschampionat: Schon 500 Springpferde qualifiziert

Zwar muss das Bundeschampionat in diesem Jahr ohne Zuschauer auskommen, aber dafür werden...

[ mehr]

Verden: Schmidt und Freese gewinnen Qualifikation

Hubertus Schmidt und Isabell Freese haben bei den Verdener Championaten nicht nur viel...

[ mehr]

Bad Oeynhausen: Sieben Pferde sterben bei Brand im Reitstall

Schreckliche Szenen spielten sich im Reitstall Kollmeyer im ostwestfälischen Bad Oeynhausen ab....

[ mehr]

Stuttgart: Weltcup-Turnier in der Schleyerhalle fällt aus

Was seit Wochen befürchtet wird, ist nun Gewissheit: Deutschlands bestes Hallenturnier in der...

[ mehr]

Achleiten: Isabell Werth bilanziert erneut vier Siege

Identische Rangierungen an der Spitze prägten das zweite der drei internationalen...

[ mehr]