Trakehner Siegerhengst Rheinglanz begeistert alle

Foto: Stefan Lafrentz

Trakehner Siegerhengst Rheinglanz begeistert alle

Rheinglanz heißt der neue Trakehner Siegerhengst, der vom ersten Tag an die Körkommission des Trakehner Verbandes in den Holstenhallen von Neumünster zu beeindrucken wusste. Der Modellathlet, ein Sohn des Helium aus einer Couracius-Mutter, stammt aus der Zucht des niederrheinischen Gestüts Bönninghardt und wurde von Jill Mieleszko-Vekens ausgestellt. Sie hatte den Schönling vor zwei Jahren auf der Fohlenauktion gekauft. Es war ihr erstes Trakehner-Fohlen überhaupt. Strahlend sagte sie: „Wir sind zum ersten Mal hier und stellen gleich den Sieger, das ist ein unbeschreibliches Gefühl.“

Millennium-Sohn Helium, der Vater des Siegers, präsentierte in Neumünster erneut einen erstklassigen Jahrgang und stellt mit Rheinglanz, nach Ferrari Forever im Vorjahr, seinen zweiten Siegerhengst in Folge. Auf der anschließenden Hybridauktion versteigerte Hendrik Schulze Rückamp den Youngster für 305.000 Euro. Um den neuen Besitzer wurde allerdings ein Geheimnis gemacht.

 

Als Reservesieger wurde Tanzkönig v. Fairmont Hill-Herbstkönig aus der Zucht und dem Besitz der Hessischen Hausstiftung, Gestüt Panker, gekürt. Tanzkönig kostete in der Hybridauktion 79.000 Euro und wechselte nach Hamburg. Insgesamt wurden zwölf Trakehner Hengst gekört und sechs von ihnen prämiiert.

 

News >

FN-Präsidium entscheidet sich für Nachwahlen

Nach den Rücktritten des Präsidenten und des Finanzkurators hat das Präsidium der Deutschen...

[ mehr]

Vorstandsvorsitzender Soenke Lauterbach verlässt FN

Soenke Lauterbach, Vorsitzender des Geschäftsführenden Vorstandes und Generalsekretär der...

[ mehr]

Hardy Heckel ist Europameister der Ü45-Springreiter

Mit einer Goldmedaille für Hardy Heckel und Quint sind die Europameisterschaften der...

[ mehr]

Der Ticketverkauf für die VR CLASSICS 2025 ist eröffnet

Die 74. Ausgabe der VR CLASSICS Neumünster ist offiziell gestartet! Mit der Eröffnung des...

[ mehr]

Sandra Auffarth gewinnt Großen Preis in Falsterbo

Nur eine Woche nach ihrer Nominierung für die Olympischen Spiele in Paris hat...

[ mehr]