Ausgabe 22/19

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 22/19

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

US-Springsport gibt Shortlist für Tryon bekannt

Foto: Stefan Lafrentz

US-Springsport gibt Shortlist für Tryon bekannt

Die grüne Saison und der Sichtungsreigen für die Weltreiterspiele in Tryon haben in Europa gerade erst begonnen, da veröffentlichen die USA bereits ihre Shortlist. Sie enthält zehn Namen: Jamie Barge, Margie Engle, Kent Farrington, Lauren Hough, Laura Kraut, Beezie Madden, Devin Ryan, Jessica Springsteen, Adrienne Sternlicht und McLain Ward. Die Kandidaten müssen sich nun in wechselnder Besetzung mehreren Sichtungen in Europa (die CSIOs von Sopot, Rotterdam, Aachen und Dublin) beweisen, ehe Equipechef Robert Ridland das fünfköpfige Championatsteam für die World Equestrian Games in Tryon endgültig nominiert.

Foto: Beezie Madden (USA) gewann in Paris das Weltcup-Finale.

News >

Strzegom: Andreas Dibowski gewinnt CCI4-Sterne

Nicht nur in Boekelo, wo einer der großen Klassiker des Vielseitigkeitssports ausgerichtet...

[ mehr]

Barcelona: Deutschland ist beim großen Finale dabei

Die Felder sind sortiert: Beim ersten Wertungsspringen des Nationenpreis-Finales in Barcelona,...

[ mehr]

Riesenbeck: Ladies Day bei der Amateur-Meisterschaft

Die Herren im Sattel hatten nichts zu lachen: Bei der Deutschen Amateur Meisterschaft (DAM),...

[ mehr]

Waregem: Vierfach-Erfolg für deutsche Vielseitigkeit

Kurz vor Ende der europäischen Vielseitigkeitssaison trumpften die deutschen Buschreiter noch...

[ mehr]

Lanaken: Eckermann und Chao Lee sind Weltmeister

Die „jungen Wilden“ aus Irland waren die Stars der Weltmeisterschaft in Zangersheide – sowohl...

[ mehr]