PSI Magazin Ausgabe 22-23/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 22-23/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

US-Springsport gibt Shortlist für Tryon bekannt

Foto: Stefan Lafrentz

US-Springsport gibt Shortlist für Tryon bekannt

Die grüne Saison und der Sichtungsreigen für die Weltreiterspiele in Tryon haben in Europa gerade erst begonnen, da veröffentlichen die USA bereits ihre Shortlist. Sie enthält zehn Namen: Jamie Barge, Margie Engle, Kent Farrington, Lauren Hough, Laura Kraut, Beezie Madden, Devin Ryan, Jessica Springsteen, Adrienne Sternlicht und McLain Ward. Die Kandidaten müssen sich nun in wechselnder Besetzung mehreren Sichtungen in Europa (die CSIOs von Sopot, Rotterdam, Aachen und Dublin) beweisen, ehe Equipechef Robert Ridland das fünfköpfige Championatsteam für die World Equestrian Games in Tryon endgültig nominiert.

Foto: Beezie Madden (USA) gewann in Paris das Weltcup-Finale.

News >

Verden: Sezuan-Sohn teuerster Hengst der Hannoveraner Körung

Diesmal traten die Junghengste in zwei Abteilungen vor die Hannoveraner Körkommission. Zunächst...

[ mehr]

EM 2021: Springen und Dressur in Riesenbeck und Hagen

Nun soll es also doch Europameisterschaften in 2021 geben. Ursprünglich hatte Ungarns...

[ mehr]

Verden: Deutsche WM-Pferde nominiert

Vom 9. bis 13. Dezember werden die Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde erstmals als...

[ mehr]

Aarhus: Cathrine Dufour tanzt zum Weltcup-Sieg

Zum Auftakt des Dressur-Weltcups im dänischen Pferdezentrum Vilhelmsborg in Aarhus glänzte die...

[ mehr]

Trakehner Siegerhengst Rheinglanz begeistert alle

Rheinglanz heißt der neue Trakehner Siegerhengst, der vom ersten Tag an die Körkommission des...

[ mehr]