Foto: Stefan Lafrentz

Weltcup-Finale: Die qualifizierten Dressurreiter

The Dutch Master in den Brabanthallen von s´Hertogenbosch boten die letzte Qualifikation für das Weltcup-Finale in Riad. Die Rangierung wiederholte sich im Grand Prix und der Kür: Isabell Werth, aktuelle Nummer drei der Weltrangliste, tanzten mit ihrem 14-jährigen DSP Quantaz v. Quarterback zu Platz eins Die britische Weltmeisterin Charlotte Fry und ihr mächtiger KWPN-Hengst Everdale reihten sich auf Platz zwei ein vor der Niederländerin Emmelie Scholtens und ihrem ebenfalls niederländisch gezogenen Hengst Indian Rock, mit dem sie erst vor Kurzem in Neumünster gesiegt hatte.

Anschließend standen die neun Teilnehmer für das Finale fest. Titelverteidigerin Jessica von Bredow-Werndl und ihre Trakehner Stute TSF Dalera BB haben beschlossen nicht in Riad an den Start zu gehen. Die Reiterin hatte schön länger beschlossen die 17-jährige Gold-Stute Dalera nicht mehr auf die lange Flugreise zu schicken und sich ganz auf die Olympischen Spiele in Paris zu konzentrieren.

 

Zu den Top-Neun gehören:

Isabell Werth (GER)

Charlotte Fry (GBR)

Patrik Kittel (SWE)

Matthias Alexander Rath (GER)

Morgan Barbançon (FRA)

Nanna Skodborg Merrald (DEN)

Raphael Netz (GER)

Emmelie Scholtens (NED)

Borja Carrascosa (ESP)

News >

FN-Präsidium entscheidet sich für Nachwahlen

Nach den Rücktritten des Präsidenten und des Finanzkurators hat das Präsidium der Deutschen...

[ mehr]

Vorstandsvorsitzender Soenke Lauterbach verlässt FN

Soenke Lauterbach, Vorsitzender des Geschäftsführenden Vorstandes und Generalsekretär der...

[ mehr]

Hardy Heckel ist Europameister der Ü45-Springreiter

Mit einer Goldmedaille für Hardy Heckel und Quint sind die Europameisterschaften der...

[ mehr]

Der Ticketverkauf für die VR CLASSICS 2025 ist eröffnet

Die 74. Ausgabe der VR CLASSICS Neumünster ist offiziell gestartet! Mit der Eröffnung des...

[ mehr]

Sandra Auffarth gewinnt Großen Preis in Falsterbo

Nur eine Woche nach ihrer Nominierung für die Olympischen Spiele in Paris hat...

[ mehr]