Ausgabe 03/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 03/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Weltrangliste: Steve Guerdat wieder Nummer 1 der Welt

Foto: Stefan Lafrentz

Weltrangliste: Steve Guerdat wieder Nummer 1 der Welt

Der Schweizer Steve Guerdat hat den Thron zurückerobert. Unaufhaltsam war der 36-Jährige in den vergangenen Monaten auf der Weltrangliste nach oben geklettert, nun ist er wieder die Nummer 1 und hat den Niederländer Harrie Smolders auf Rang zwei verwiesen. Marcus Ehning ist ebenfalls weiter an die Spitze vorgedrungen: von Rang vier auf drei. Unter den Top 10 ist weiterhin Daniel Deußer (6.), zu den Top 50 gehören Christian Ahlmann (17.) und Philipp Weishaupt (30.)

Wenig Veränderungen gibt es bei der Dressur-Weltrangliste, die mit Reiter-Pferd-Kombination geführt wird: Isabell Werth und Weihegold führen vor der US-Amerikanerin Laura Graves mit Verdades. Insgesamt sind vier deutsche Reiterinnen mit sechs Pferden unter den Top 10. Im Vergleich zum Vormonat gänzlich unverändert sind die Top 10-Reiter der Vielseitigkeit mit dem Briten Oliver Townend an der Spitze.

News >

Leipzig: Marcus Ehning gewinnt Championat

Dass der französische Wallach Pret a Tout ein ungemein schnelles Pferd ist, hat er schon oft...

[ mehr]

Marcus Hermes gibt Toppferd an Victoria Max-Theurer ab

Die Österreicherin Victoria Max-Theurer hat zwar den Stall mit hochtalentierten Dressurpferden...

[ mehr]

Lord Pezi Junior ist jetzt bei Pedro Veniss

Marco Kutscher (Foto) hatte nicht lange Freude an Lord Pezi Junior (v. Lord Pezi-Quattro). Der...

[ mehr]

Johnson ist Pferd des Jahres 2019 in den Niederlanden

Zum Pferd des Jahres 2019 wählten die Niederländer den Jazz-Sohn Johnson, der auf dem Viereck...

[ mehr]

Weltrangliste: Martin Fuchs neue Nummer 1 der Springreiter

Ein Jahr lang thronte der Schweizer Steve Guerdat an der Spitze der Springreiter-Weltrangliste,...

[ mehr]