PSI Magazin Ausgabe 22-23/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 22-23/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

FEI warnt vor Futtermittelkontamination mit Zilpaterol

Foto: Stefan Lafrentz

FEI warnt vor Futtermittelkontamination mit Zilpaterol

Der Weltreiterverband FEI warnt Turnierreiter vor einer Futtermittelkontamination mit der verbotenen Substanz Zilpaterol, die in Produkten des Futtermittelherstellers GAIN Equine Nutrition enthalten sein kann. Wie die FEI mitteilt, informierte der französische Pferderennverband „France Galop“ darüber fünf Pferde positiv auf Zilpaterol getestet wurden. Die Substanz scheint durch kontaminiertes Futter aufgenommen worden zu sein. Zilpaterol ist ein Beta-Agonist, der in manchen Ländern als Futtermittelzusatz zur Erhöhung der Muskelmasse bei Rindern verwendet werden darf. Daneben kann Zilpaterol auch die Lungenfunktion verbessern. Viele Länder, darunter Deutschland, verbieten die Verwendung dieser Substanz bei Tieren, die zur Nahrungsmittelerzeugung gehalten werden.

Sollte das betroffene Futter verfüttert worden sein, empfiehlt die FEI, Proben von Chargen der Futtermittel und Ergänzungsmittel aufzubewahren, um eine gründliche Untersuchung zu ermöglichen, falls ein Pferd positiv auf Zilpaterol getestet wird.

Die FEI weist darauf hin, dass es gemäß ihrer Bestimmungen nicht möglich ist, Pferde im Rahmen eines „Elective Testing“ auf Zilpaterol zu untersuchen, da es sich um eine Dopingsubstanz handelt. Es wird dringend empfohlen, mit Pferden, die Zilpaterol aufgenommen haben könnten, nicht an Turnieren teilzunehmen.

 

News >

Verden: Sezuan-Sohn teuerster Hengst der Hannoveraner Körung

Diesmal traten die Junghengste in zwei Abteilungen vor die Hannoveraner Körkommission. Zunächst...

[ mehr]

EM 2021: Springen und Dressur in Riesenbeck und Hagen

Nun soll es also doch Europameisterschaften in 2021 geben. Ursprünglich hatte Ungarns...

[ mehr]

Verden: Deutsche WM-Pferde nominiert

Vom 9. bis 13. Dezember werden die Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde erstmals als...

[ mehr]

Aarhus: Cathrine Dufour tanzt zum Weltcup-Sieg

Zum Auftakt des Dressur-Weltcups im dänischen Pferdezentrum Vilhelmsborg in Aarhus glänzte die...

[ mehr]

Trakehner Siegerhengst Rheinglanz begeistert alle

Rheinglanz heißt der neue Trakehner Siegerhengst, der vom ersten Tag an die Körkommission des...

[ mehr]