PferdeSport International Ausgabe 09/2019

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 09/19

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Jochen Vetters mit Ehrentitel "Reitmeister" ausgezeichnet

Foto: Stefan Lafrentz

Jochen Vetters mit Ehrentitel "Reitmeister" ausgezeichnet

Nach Dressurreiter Wolfram Wittig aus Nordrhein-Westfalen wurde nun einem Reiter aus Berlin-Brandenburg die Ehre zuteil, mit dem Titel Reitmeister ausgezeichnet zu werden: Jochen Vetters. Der 64-jährige Pferdewirtschaftsmeister, der seine ersten Erfolge im Vielseitigkeitssattel sammelte und heute einen Dressurstall im Süden Berlins betreibt, wurde 1984, 1985 und 1990 DDR-Dressurmeister und füllte sein Konto im Laufe der Jahre mit über 40 Grand-Prix-Siegen. Zudem war er von 2001 bis 2012 Landestrainer in Berlin-Brandenburg.

News >

Emma Kanerva sichert sich Eye Catcher

Erst vor wenigen Wochen wurde vermeldet, dass der zehnjährige KWPN-Hengst Eye Catcher,...

[ mehr]

Meggle Champions of Honour feiert Jubiläum

Die internationale Dressur-Serie Meggle Champions of Honour, initiiert von Marina und Toni...

[ mehr]

Happy Birthday Casall Der Holsteiner Ausnahmehengst feiert 20. Geburtstag

Rund 400 Gäste hatten sich zu Casalls 20. Geburtstag im Elmshorner Hengststall eingefunden, um...

[ mehr]

Bundeschampionat der Fahrpferde in Moritzburg

Bislang hatte das Bundeschampionat des Deutschen Fahrpferdes einen festen Platz in Warendorf...

[ mehr]

Göteborg: Steve Guerdat gewinnt zum dritten Mal Weltcup-Finale

Die Nummer 1 der Welt, der Schweizer Steve Guerdat, stellte einmal mehr beim Weltcup-Finale in...

[ mehr]