PSI Magazin Ausgabe 20-21/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 20-21/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Philippe Guerdat verliert Amt des Nationaltrainers

Foto: Stefan Lafrentz

Philippe Guerdat verliert Amt des Nationaltrainers

Seit 2013 ist Philippe Guerdat, Vater des schweizerischen Championatsreiters Steve Guerdat,  Nationaltrainer der französischen Springreiter. Unter der Führung des Schweizers konnte die Equipe Tricolore zahlreiche Erfolge verbuchen,  darunter der EM-Titel von Roger-Yves Bost in Herning 2013, ein Jahr darauf Team-Silber bei den Weltreiterspielen im eigenen Land und zuletzt die Mannschaftsgoldmedaille bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro. In den beiden letzten Championaten, nämlich bei der EM in Göteburg und bei den Weltreiterspielen in Tryon, gingen die Franzosen jedoch leer aus und konnten sich nicht auf direktem Wege für die Olympischen Spiele in Tokio 2020 qualifizieren. In der Konsequenz hat der französische Verband nun bekannt gegeben, die Zusammenarbeit mit Philippe Guerdat zu beenden. Der heute 66-Jährige Olympiareiter hatte vor seinem Engagement in Frankreich die Ukraine, Spanien und Belgien trainiert.

BU: Die Zeiten sind vorbei: Nationaltrainer Philippe Guerdat (l.) mit der siegreichen französischen Mannschaft (Penelope Leprevost, Kevin Staut, Patrice Delaveau und Simon Delestre) bei der WM 2014 in Caen.

News >

Warendorf: Sichtung der WM-Kandidaten

Eigentlich hätte die Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde im August stattfinden sollen,...

[ mehr]

Hagen: Isabell Werth und Quantaz unschlagbar

Sie kann reiten, wen sie will – am Ende der Prüfung steht ihr Name in aller Regel ganz oben auf...

[ mehr]

Balve: Isabell Werth gewinnt ihre 16. Goldmedaille

Im Grand Prix Special hatte sie sich knapp geschlagen geben müssen, in der Kür aber ließ sich...

[ mehr]

Balve: Erster Meister-Titel für Jessica von Bredow-Werndl

Es war ihr erklärtes Ziel, das sie mit Bravour erreicht hat: Jessica von Bredow-Werndl ritt zum...

[ mehr]

Balve: Hermes und Hugo fürs Burg-Pokal-Finale qualifiziert

Nun hat auch dieses Paar das Ticket fürs Finale des Nürnberger Burg-Pokals in der Frankfurter...

[ mehr]