Stuttgart: Brite Harry Charles ist German Master

Der Brite Harry Charles hat das prestigeträchtige Springen „German Master“, das stets am Turnier-Freitag kurz vor Mitternacht entschieden wird, gewonnen. Im Sattel der Stute Aralyn Blue (v. Chacco-Blue) schnappte der 24-Jährige als letzter Starter dem bis dahin führenden Schweizer Steve Guerdat den Sieg vor der Nase weg. Guerdat setzte den erst neunjährigen belgischen Wallach Albführen’s Iashin Sitte ein, den er vor rund vier Monaten von der Belgierin Pascale Haep übernommen hatte. Dritte wurde die Französin Penelope Leprevost mit dem schwedischen Wallach Texas.

In zwei Qualifikationen hatten sich die zwölf besten Teilnehmer für das mit 100.000 Euro dotierte Springen „German Master“ empfohlen. Mit vier deutschen Reitern war die Gastgebernation stark vertreten: Philipp Schulze Topphoff und sein westfälischer Wallach Clemens de la Lande (v. Comme il faut) hatten sich nach fehlerfreiem Umlauf das Ticket fürs Stechen gesichert. Hier gelang ihm zwar der schnellste Ritt, aber ein Abwurf verhinderte ein besseres Ergebnis als Platz vier.

Marco Kutscher mit Outrageous Charmer und Hans-Dieter Dreher mit Vestmalle de Cotis kassierten im Umlauf jeweils einen Abwurf, Patrick Stühlmeyer mit Valento musste einen Zeitfehler hinnehmen.

 

News >

„Ich lass es mal laufen“ – Sieg für Philip Rüping Philip Rüping hat den Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG in Hohen Wieschendorf gewonnen.

Mit dem 13-jährigen Balou du Rouet-Sohn Baloutaire PS blieb der Bereiter im Stall von Paul...

[ mehr]

Lasse Nölting unschlagbar im U25 Springpokal

Lasse Nölting hat die dritte Etappe von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher...

[ mehr]

Marvin Jüngel wiederholt den Triumph! Das 93. Deutsche Spring-Derby ist entschieden

Marvin Jüngel hat zum zweiten Mal hintereinander mit seiner Stute Balou’s Erbin das Deutsche...

[ mehr]

Pferd International München: „Das hier ist Gänsehaut pur“

86.000 Zuschauer strömten an den vier Turniertagen auf das Gelände der altehrwürdigen...

[ mehr]

Katharina Haas ist Siegerin im 64. Deutschen Dressur-Derby

Sie ist aus Österreich angereist und hat sich souverän den Sieg im 64. Deutschen Dressur-Derby...

[ mehr]