Foto: Stefan Lafrentz

U25 Springpokal: Laura Hetzel gewinnt die zweite Etappe

Laura Hetzel (Goch) und ihre zwölfjährige Stute Angel d’Or gewannen die zweite Qualifikation von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Pferdesport und Holger Hetzel. Beim Maimarktturnier in Mannheim sicherte sich Laura Hetzel mit einer schnellen fehlerfreien Runde im Stechen gegen Britt Roth (Freimersheim) und Hertoch van’t Prinsenveld den Sieg. Dritte wurde Anna-Maria Grimm (Rödermark) mit ihrer Hannoveraner Stute Grace WB, die im Umlauf mit vier Strafpunkten die schnellste Zeit erritt.

„Die U25-Turniere sind für uns junge Reiter eine Riesenchance“, sagte Laura Hetzel. „Der heutige Parcours war ein gewaltiger Unterschied zu gestern. Es ist toll, auf diesen Plätzen Erfahrung zu sammeln“, so die Wirtschaftspsychologie-Studentin, die derzeit ihre Masterarbeit schreibt. Für Hetzel war es insgesamt die dritte Teilnahme an Deutschlands U25 Springpokal, „aber zum ersten Mal habe ich mich für Aachen qualifiziert – und das auch noch bei meinem Lieblingsturnier.


Turnierchef und Vorstandsmitglied der Stiftung Deutscher Pferdesport, Peter Hofmann, gratulierte Laura zu ihrem fantastischen Sieg. „Die U25-Tour ist eine unverzichtbare Serie, um jungen Talenten den Weg in den großen Sport auf großen Plätzen zu ebnen. Wir sind alle Lauras Vater, Holger Hetzel, sehr dankbar, dass er als Sponsor die Serie übernommen hat“, betonte er. Auch Peter Teeuwen, Nachwuchstrainer im Springen, legte sich fest: „Es ist ganz wichtig, dass wir junge Sportler integrieren und ihnen das Sprungbrett in den Profisport anbieten. Laura ist eine würdige Siegerin.


Neben Laura Hetzel und Anna-Maria Grimm haben sich Jonte Mink (Hambach), Alia Knack (Sauldorf) und Felix Müller (Chieming) für das Finale in Aachen qualifiziert.


Die nächste Station findet vom 24. bis 28. Mai bei den DKB-Pferdewochen in Hohen Wieschendorf statt.

News >

Vielseitigkeits-Team für CHIO Aachen nominiert

Der Vielseitigkeitsausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat die...

[ mehr]

Niederländischer Sieg im Großen Preis von Rotterdam

Nach dem für Deutschland enttäuschenden Nationenpreis (das Team hatte sich nicht für den...

[ mehr]

Die Vielseitigkeits-Longlist für Paris wurde aufgestellt

Im Anschluss an die Longines Luhmühlen Horse Trials hat die AG Spitzensport des...

[ mehr]

Ingham und Jung jeweils siegreich Ingham gewinnt die CCI4*-S von Luhmühlen | Jung wird Deutscher Meister

Yasmin Ingham ist in absoluter Topform: Nach ihrem dritten Platz in der CCI5*-L am Vormittag,...

[ mehr]

Emotionaler Fünf-Sterne-Sieg für Lara de Liedekerke-Meier

 Lara de Liedekerke-Meier begeisterte das Luhmühlener Publikum mit ihren hervorragenden...

[ mehr]