Foto: Stefan Lafrentz

U25 Springpokal: Mia-Charlotte Becker gewinnt erste Station

Weitere fünf Finalisten stehen fest.

Mia-Charlotte Becker und Lasse K konnten die erste Etappe von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Pferdesport und Holger Hetzel für sich entscheiden. In dem Springen über 1,50 Meter sind sie als einziges Paar fehlerfrei geblieben.

Mit einem Fehler im Umlauf landet Pia-Luise Baur mit Emeraldo auf Platz Zwei, Henrike Sophie Boy und Aquarell Sun werden Dritte. Fünf Talente haben ihr Ticket für das Finale der Turnierserie im Rahmen des CHIO Aachen gelöst.

Anlässlich der „Horses & Dreams meets Portugal“ auf dem Hof Kasselmann in Hagen am Teutoburger Wald fand die erste von vier Qualifikationsstationen von Deutschlands U25 Springpokal statt. Gefördert wird die Turnierserie für U25-Talente von der Stiftung Deutscher Pferdesport und Holger Hetzel.

Das Finale im Rahmen des CHIO Aachen ist der Höhepunkt der Serie, wenn die Besten 20 der Qualifikationen in die Aachener Soers einreiten dürfen. Entscheidend für das Finalticket ist nicht nur die Finalprüfung, eine Springprüfung der Klasse S*** mit Stechen, die mal 1,5 gewertet wird, sondern auch ein weiteres Springen der Klasse S**. Die Punkte aus beiden Prüfungen werden zusammen gerechnet.

Die Punktewertung in Hagen führt Henrike-Sophie Boy mit Aquarell Sun an. Sie platzierte sich im ersten und zweiten Springen an dritter Stelle.
Ebenfalls für das Finale qualifiziert haben sich Antonia Locker (Rhede), Magnus Schmidt (Domstadt Naumburg), Marvin Carl Haarmann (Ahaus) und Emilia Löser (Niederneisen).


Die nächste Station der Turnierserie findet bereits kommende Woche vom 03. bis 07. Mai 2024 auf dem Mannheimer Maimarktturnier statt.

News >

Vielseitigkeits-Team für CHIO Aachen nominiert

Der Vielseitigkeitsausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat die...

[ mehr]

Niederländischer Sieg im Großen Preis von Rotterdam

Nach dem für Deutschland enttäuschenden Nationenpreis (das Team hatte sich nicht für den...

[ mehr]

Die Vielseitigkeits-Longlist für Paris wurde aufgestellt

Im Anschluss an die Longines Luhmühlen Horse Trials hat die AG Spitzensport des...

[ mehr]

Ingham und Jung jeweils siegreich Ingham gewinnt die CCI4*-S von Luhmühlen | Jung wird Deutscher Meister

Yasmin Ingham ist in absoluter Topform: Nach ihrem dritten Platz in der CCI5*-L am Vormittag,...

[ mehr]

Emotionaler Fünf-Sterne-Sieg für Lara de Liedekerke-Meier

 Lara de Liedekerke-Meier begeisterte das Luhmühlener Publikum mit ihren hervorragenden...

[ mehr]