Ausgabe 22/19

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 22/19

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Boekelo:

Erneuter Sieg im Vielseitigkeits-Nationenpreis

[mehr]

News

Wellington: Michaels-Beerbaum macht Kasse

Meredith Michaels-Beerbaum räumt beim Winter Equestrian Festival, dem Dauerturnier in Wellington/Florida, weiterhin fleißig ab. Nach ihrem zweiten Platz beim Weltcup-Springen wurde wurde die deutsche Championatsreiterin aus Thedinghausen am Valentins-Wochenende mit dem zehnjährigen Oldenburger Schimmel Comanche Zweite im Großen Preis des...

[ mehr]

Offenburg: Deußer gewinnt den Großen Preis

Für den deutschen A-Kader-Reiter Daniel Deußer, der für die belgischen Stephex Stables reitet, war es ein erfolgreiches Wochenende in Offenburg. Beim internationalen Dreisterne-Turnier Baden Classics ließ der 34-Jährige die Konkurrenz hinter sich und setzte sich mit dem elfjährigen OS-gebrannten Wallach Toulago an die Spitze des Großen Preises. Zum...

[ mehr]

Braunschweig Ahlmann unschlagbar

Auch beim internationalen Turnier Löwen Classics in Braunschweig zeigte Christian Ahlmann, dass er derzeit nicht zu schlagen ist. Der Springreiter aus Marl entschied beim Vier-Sterne-Turnier die beiden wichtigsten Prüfungen für sich. Mit dem 13-jährigen Württemberger Hengst Colorit von Coriano siegte der A-Kader-Reiter erst im Veolia Championat und...

[ mehr]

Bordeaux: Chardon schubst Exell vom Thron

ten

Der Australier Boyd Exell, Weltmeister und sechsmaliger Gewinner des Weltcup-Finales der Vierspänner, musste beim diesjährigen Finale in Bordeaux den Niederländer Ijsbrand Chardon an sich vorbei ziehen lassen. Der amtierende Europameister und 26-maliger niederländischer Meister absolvierte beim Weltcup-Finale in Bordeaux eine fehlerfreie...

[ mehr]

Villach Großer Preis für Eva Bitter

Auf der Reitsportanlage Glock im österreichischen Treffen bei Villach stand ein Dreisterne-Springturnier auf dem Programm. Als Siegerin im Großen Preis ritt Eva Bitter aus Bad Essen mit ihrem Hannoveraner Landbeschäler Perigueux vom Platz. Im siebenköpfigen Stechen verwies die 42-jährige sechsmalige Deutsche Meisterin Holger Hetzel auf den zweiten...

[ mehr]

Bordeaux: Französisches Festwochenende

Dieses Wochenende dürfte so ganz nach dem Geschmack der beiden Franzosen Penelope Leprevost und Kevin Staut gewesen sein. Selten hat das Paar aus der Normandie gemeinsam so viel gewonnen wie beim CSI in Bordeaux. Der 35-jährige Staut sprang mit dem Wallach Reveur de Hurtebise zum Sieg im Weltcup-Springen, seine gleichaltrige Lebensgefährtin...

[ mehr]

Al Ain: Deutscher Doppelerfolg

Die Springsport-Turnierserie in den Vereinigten Arabischen Emiraten führt die Teilnehmer durch die Welt der Wüstenparadiese. Seit vielen Wochen sind auch David Will aus Pfungstadt und Jörg Naeve aus Bovenau dabei und feierten nun in Al Ain im Emirat Abu Dhabi einen Doppelerfolg: Beim Dreisterne-CSI mit Weltcup-Status belegten die beiden die...

[ mehr]

Wellington: Erfolg für Meredith Michaels-Beerbaum

Beim Dauer-Turnier in Wellington/Florida konnte Meredith Michaels-Beerbaum kräftig abräumen. Die Springreiterin aus Thedinghausen belegte beim Weltcup-Springen der US-amerikanischen Winterserie den zweiten Platz mit ihrem elfjährigen Wallach Fibonacci und erhielt dafür rund 36.000 Euro Preisgeld. Den Löwenanteil des mit 200.000 Dollar dotierten...

[ mehr]

Neue Deckstation auf dem Schafhof

Wie aus Kronberg mitgeteilt wird, hat der Schafhof eine neue EU-Besamungsstation mit neun Hengsten eröffnet. Prominentester Zuchthengst ist natürlich der jetzt 16-jährige Totilas. Die Zeiten, in denen Züchter 4.000 Euro für die Bedeckung und dann noch mal 4.000 für das Fohlen bezahlen mussten, sind allerdings vorbei. Frischsamen des Gribaldi-Sohns...

[ mehr]