Balve:

Bredow-Werndls Titelverteidigung gelungen

[mehr]

News

Turnier-News

Olympische Spiele: Liste der Ausfälle wächst

Je näher die Olympische Spiele in Tokio rücken, desto mehr häufen sich die Ausfälle. Nun gab auch Hubertus Schmidt bekannt, dass der Hengst Escolar verletzungsbedingt nicht an derer zweiten Sichtung für die Spiele in Kronberg am letzten Juni-Wochenende teilnehmen könne. Somit steht er auch nicht für Tokio zur Verfügung. Ein paar Tage zuvor hatte...

[ mehr]

Balve: Tobias Meyer ist Deutscher Meister

Im Stechen musste die Deutsche Meisterschaft der Springreiter im Balver Stadion entschieden werden. In zwei Wertungsprüfungen mit jeweils zwei Umläufen waren Tobias Meyer und Maximilian Weishaupt fehlerfrei geblieben. Der spannende Zweikampf brachte zunächst Meyer mit dem niederländischen Wallach Greatest Boy an den Start. Bei 36,33 Sekunden blieb...

[ mehr]

Balve: Bredow-Werndls Titelverteidigung gelungen

Jessica von Bredow-Werndl sicherte sich nach 2020 erneut den Titel „Deutsche Meisterin“ im Grand Prix Special. Bei den nationalen Titelkämpfen auf der schönen Reitsportanlage am Schloss Wocklum in Balve setzte sie wiederum ihr Spitzenpferd TSF Dalera BB ein. Nach dem Sieg in der Einlaufprüfung Grand Prix (85,04 Prozent) gelang dem Paar auch im...

[ mehr]

Balve: Ann-Kathrin Lindner ist Deutsche Meisterin

Premiere in Balve. Erstmals gingen die U25-Dressurreiterinnen und -reiter bei der Deutschen Meisterschaft an den Start. Vor fünf Jahren hob der Weltreiterband bereits eine E Europameisterschaft in dieser Klasse aus der Taufe, nun zog die Deutsche Reiterliche Vereinigung mit nationalen Titelkämpfen nach. Wie bei den Senioren können auch die...

[ mehr]

Rom: David Will gewinnt den Großen Preis

David Will war aus dem Häuschen. Der 33-Jährige feierte beim CSIO5* in Rom einen der größten Triumphe seiner Karriere. Im Sattel des Holsteiner Wallachs C Vier gewann er den mit 400.000 Euro dotierten Rolex Grand Prix. Der italienische Parcourschef Uliano Vezzani hatten es den Reiterinnen und Reitern wahrlich nicht leicht gemacht. Besonders die...

[ mehr]

Verden: Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde

Verden freut sich auf die Weltmeisterschaft der fünf-, sechs- und siebenjährigen Dressurpferde, die im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste. Ausrichter ist – wie für 2020 geplant – das Turnier Verden International vom 25. bis 29. August. Die erste WM-Sichtung findet am 22. und 23. Juni in Warendorf statt.

Voraussichtlich...

[ mehr]

München: Feiertage für Jessica von Bredow-Werndl

Olympia-Qualifikation geschafft, persönliche Rekorde aufgestellt: Beim Turnier Pferd International in München-Riem schaute man besonders auf zwei Paare: Dorothee Schneider erfüllte unter Schmerzen mit Showtime FRH die Anforderungen für einen Start in Tokio, und Jessica von Bredow-Werndl stellte mit TSF Dalera BB einen neuen persönlichen Rekord auf....

[ mehr]

Redefin: Richard Vogel siegt und siegt

Richard Vogel ist nicht zu bremsen. Wenige Tage zuvor war der 24-Jährige mit drei Siegen und drei zweiten Plätzen der erfolgreichste Reiter des Mannheimer Maimarkt-Turniers und ließ nun beim Pferdefestival Redefin die Konkurrenz erneut alt aussehen: Sieger im Großen Preis, Sieger im Championat!

Richard Vogel, der gemeinsam mit David Will auf der...

[ mehr]

Mannheim: Michael Jung gewinnt die Badenia

Das Siegen ist er gewohnt. In seiner Paradedisziplin Vielseitigkeit sowieso, aber auch im Springen zeigt Michael Jung der Konkurrenz immer öfter, wo es lang geht. Der 38-Jährige gewann jetzt mit seiner Stute fischerChelsea erstmals die „Badenia“, den mit 100.000 Euro dotierten Großen Preis von Mannheim. 14 Paare hatten nach fehlerfreiem Umlauf das...

[ mehr]