Pony-Championat:

Kühner und Becker top

[mehr]

News

Turnier-News

Pony-Championat: Kühner und Becker top

Nun sind die Töchter dran: Der Nachwuchs von Springreiter Max Kühner und Bundestrainer Otto Becker hat beim Bundesnachwuchs-Championat der Ponyspringreiter im Darmstadt für Aufsehen gesorgt. Die erst elfjährige Jolie Marie Kühner von der Reitakademie München gewann als jüngste Teilnehmerin das Championat. Mit ihrem Schimmelhengst Del Piero (v....

[ mehr]

Wellington: Sieg für Deußer und Killer Queen

Während viele deutsche Top-Reiter mangels großer Hallenturniere die Freiland-Turnierserien in Spanien und Portugal besuchen, um ihre Pferde in Form zu halten, zog es Daniel Deußer in die USA. Dort lockt das mehrwöchige Winter Equestrian Festival, das derzeit unter Infektionsschutz-Auflagen und ohne Zuschauer in Wellington/Florida stattfindet. Mit...

[ mehr]

München: Pferd International an zwei Wochenenden

Das große Münchner Reitsportfestival „Pferd International“ am Himmelfahrts-Wochenende wird in diesem Jahr zwar stattfinden, allerdings aufgrund der Corona-Situation anders als bislang. Die internationalen Dressur- und Springprüfungen werden auf zwei Wochenenden verteilt. Vom 13. bis 16. Mai soll zunächst die Dressur auf der Olympiareitanlage in...

[ mehr]

Nürnberger Burg-Pokal startet in seine 30. Saison

Auch wenn Corona derzeit das öffentliche Leben und den Sport noch stark beeinträchtigt, hofft die Nürnberger Versicherungsgruppe auf eine erfolgreiche Saison mit ihrem Nürnberger Burg-Pokal, der wichtigsten deutschen Püfungsserie für sieben- bis neunjährige Dressurpferde. Zumal es 2021 einen runden Geburtstag zu feiern gibt: Der Burg-Pokal erlebt...

[ mehr]

Hamburg: Spring- und Dressur-Derby auf August verschoben

Das 100. Deutsche Spring- und Dressur-Derby wird aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie vorgesehen am Himmelfahrtswochenende im Mai stattfinden, sondern im Sommer. Neues Datum für die traditionsreiche Pferdesport-Veranstaltung im Hambruger Derby-Park ist 25. bis 29. August 2021. Dies wurde nun in Abstimmung mit der Stadt Hamburg und allen Partnern...

[ mehr]

Leipzig: Nun auch Partner Pferd abgesagt

Nun ist es traurige Gewissheit, auch das von Januar auf März verschobene Weltcup-Turnier „Partner Pferd“ in den Leipziger Messehallen kann nicht stattfinden. „Die Infektionszahlen der Corona-Pandemie lassen keine andere Entscheidung zu, als Partner Pferd abzusagen“ teilten die Veranstalter mit. Kleiner Trost für die sächsischen Pferdesportfans: Im...

[ mehr]

Braunschweig: Vorfreude auf vier Sterne in 2022

Normalerweise wären die Vorbereitungen auf das internationale Springturnier „Classico“ in der Braunschweiger Volkswagenhalle längst weit vorangeschritten, aber nun zog auch dieser Veranstalter die Notbremse und sagte das Drei-Sterne-CSI ab. Turnierchef Axel Milkau erklärt: „Wir haben viele Gespräche mit unseren Partnern geführt und eine frühzeitige...

[ mehr]

Neumünster: Weltcup-Turnier auch abgesagt

Auch das traditionsreiche Reitturnier „VR Classics“ in Neumünster mit dem Dressur-Weltcup fällt Corona zum Opfer. „Es blieb uns keine andere Wahl, denn auch im Februar ist mit einem Inzidenzwert von unter 50 kaum zu rechnen“, teilte Turnierleiter Paul Schockemöhle mit. Hinzu kämen Einreisebeschränkungen, so dass die Internationalität des Turniers...

[ mehr]

Kronberg: Destacado gewinnt Finale des Nürnberger Burg-Pokals

Jedes Jahr eine Stufe auf der Karriereleiter nach oben: Der Hannoveraner Hengst Destacado, 2018 Vize-Weltmeister der fünfjährigen Dressurpferde und ein Jahr später auf dem vierten Platz der WM, ist nun Gewinner des Nürnberger Burg-Pokals der sieben- bis neunjährigen Dressurstars. Sein Sieg ist um so bemerkenswerter, als der...

[ mehr]