„Ich lass es mal laufen“ – Sieg für Philip Rüping

Philip Rüping hat den Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG in Hohen Wieschendorf gewonnen.

[mehr]

News

Archiv

Das Hamburger Derby erfährt eine Wende Eine Ära endet – Neustart für ein erfahrenes Team

Das Deutsche Spring- und Dressur-Derby wird ab dem Jahr 2025 einen Wechsel erleben. Nach 24 Jahren wird das anstehende Event das letzte Derby sein, das unter der Regie von EN GARDE Marketing und dem Team um Volker Wulff und Paul Schockemöhle stattfindet.

Ein Vierteljahrhundert hat EN GARDE Marketing das Derby in Hamburg weiterentwickelt und...

[ mehr]

Weltcup-Finale: Die qualifizierten Springreiter Die Top 20 für Riad stehen fest

Titelverteidiger Hendrik von Eckermann führt die Wertung der Westeuropa-Liga für das Finale im April in Saudi-Arabien mit 86 Punkten an und wird zwei seiner fünf qualifizierten Pferde mitnehmen.

Zu den weiteren Top 20 gehören:

 

Harry Charles (GBR)
Peder Fredricson (SWE)
Ben Maher (GBR)
Kevin Staut (FRA)
Steve Guerdat (SUI)
Pieter Devos (BEL)
Max...

[ mehr]

Championats-Sieg für Paweena Wernke und Nashville HR

Drei Damen gaben den Herren das Nachsehen heute Nachmittag im Championat von Neumünster, zugleich Qualifikation zur achten und finalen Wertungsprüfung der BEMER Riders Tour. Paweena Wernke aus Holdorf erwischte die schnellste Runde im Stechen des internationalen Weltranglisten-Springens über 1,50m. Nur 37,71 Sekunden benötigten Wernke und der...

[ mehr]

Zweiter Erfolg im Großen Preis von Neumünster

Ein besseres Ende hätten sich die Schleswig-Holsteiner für ihren Großen Preis nicht wünschen können. ‘Einer der ihren’ siegte heute vor ausverkauftem Publikum in der internationalen Weltranglisten-Springprüfung mit zwei Umläufen über 1,55m. Im Sattel des Balou du Rouet-Sohn Baloutaire PS blieb Philip Rüping zweimal fehlerfrei, seine Zeit von 34.71...

[ mehr]

Hans-Dieter Dreher ist der neue ‘Rider of the Year’

“Ich bin super stolz, ich bin ja nicht mehr der jüngste, es wird also Zeit, dass ich das mal gewinne,” flachste ein sichtlich froher Hans-Dieter Dreher in der anschließenden Pressekonferenz. Für den erfahrenen Springreiter und mehrfachen Weltcup-Sieger aus Südbaden war es der erste Titelgewinn in Deutschlands prestigeträchtigster Springserie....

[ mehr]

VR CLASSICS: Multitalent Paula de Boer-Schwarz

Wenn heute die ersten Pferde in den Holstenhallen von Neumünster eintreffen und ihre Boxen beziehen, dann hält Stallmeister Stephen Schumacher gleich sechs Boxen für eine bestimmte junge Reiterin bereit. Paula de Boer-Schwarz aus Hamburg wird in den kommenden vier Turniertagen mehr Zeit im Sattel verbringen als jeder andere Teilnehmer, sie wird in...

[ mehr]

Fall USA: FN erstattet Anzeige gegen zwei beteiligte Deutsche

Der Weltreiterverband (FEI) hat den US-amerikanischen Dressurreiter Dr. Cesar Parra gesperrt und damit auf Videomaterial reagiert, das tierschutzrelevantes Verhalten zeigt. Auch die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat aus unterschiedlichen Quellen eine Sammlung von Videos und Bildern erreicht, die einen schockierenden Umgang mit Pferden...

[ mehr]

Erster Gerichtstermin im Fall Allwörden

Seit September 2021 steht der ehemalige Bäcker-Unternehmer und Holsteiner Züchter Manfred von Allwörden aus Grönwohld aufgrund der Haltungsbedingungen einiger seiner über 1.000 Pferde in der Kritik. Von Allwörden, beziehungsweise seine Mitarbeiter, soll mehrere Pferde über Monate nicht ausreichend versorgt haben. Das Veterinäramt sah...

[ mehr]

Pferdefotografie – mal anders: Andrea Zachrau zeigt „Horses – Same, but different” im Deutschen Pferdemuseum

„Horses – Same, but different“ heißt die neue Kabinettausstellung von Andrea Zachrau, die vom 19. März 2024 bis zum 12. Mai 2024 im Deutschen Pferdemuseum in Verden zu sehen ist. Außergewöhnlich sind die Arbeiten in vielerlei Hinsicht, denn die Fotografin portraitiert Pferde „mal anders“ und setzt dafür verschiedenste Effekte ein.

Vor zwei Jahren...

[ mehr]