Ausgabe 05/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 05/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

Neumünster:

Nisse Lüneburg gewinnt Riders Tour-Finale

[mehr]

News

Neumünster: Sieg für Kristina Bröring-Sprehe und Destiny

Der erste Grand Prix-Sieg seit ihrer Babypause gelang Kristina Bröring-Sprehe mit dem Oldenburger Destiny bei den VR Classics in den Holstenhallen von Neumünster. Der Nachkomme ihres langjährigen Erfolgspartners Desperados (Muttervater Sandro Hit) beendete die Prüfung mit 72,967 Prozent. Dieser Grand Prix zählt nicht zum Dressur-Weltcup, sondern...

[ mehr]

Weltrangliste: Benjamin Werndl erstmals unter den Top 10

Die Weltranglisten sind aktualisiert. Geradezu von deutschen Paaren erdrückt wird die Dressur-Rangierung: Fünf Aktive mit sieben Pferden sind unter den Top-Ten, allen voran Isabell Werth mit Bella Rose und Weihegold. Dorothee Schneider und Showtime folgen auf Platz drei. Erstmals behaupten sich Benjamin Werndl und Daily Mirror unter den besten zehn...

[ mehr]

Hengst Verdi geht in den sportlichen Ruhestand

Er hat den niederländischen Springsport über Jahre geprägt, nun ist Verdis Karriere beendet. Sein Reiter Maikel van der Vleuten hat sich entschieden, den 18 Jahre alten Hengst in den sportlichen Ruhestand zu schicken – „nach 15 wunderbaren Jahren der Zusammenarbeit und zehn fantastischen Jahren auf Grand Prix-Level“, schreibt van der Vleuten auf...

[ mehr]

Pferdeverkäufe bei Max Kühner und Steve Guerdat

Der für Österreich startende Max Kühner musste eines seiner erfolgreichsten Pferde abgeben: Der zwölf Jahre alte Zangersheider Hengst Alfa Jordan (Foto) im Besitz der bayerischen Firma New Sport Reitpferde GmbH wurde in die Niederlande verkauft und soll nun die Karriere von Springreiterin Suus Kuyten beflügeln. Die 33-jährige Niederländerin war...

[ mehr]

Weltrangliste: Benjamin Werndl erstmals unter den Top 10

Die Weltranglisten sind aktualisiert. Geradezu von deutschen Paaren erdrückt wird die Dressur-Rangierung: Fünf Aktive mit sieben Pferden sind unter den Top-Ten, allen voran Isabell Werth mit Bella Rose und Weihegold. Dorothee Schneider und Showtime folgen auf Platz drei. Erstmals behaupten sich Benjamin Werndl und Daily Mirror unter den besten zehn...

[ mehr]

Pferdeverkäufe bei Max Kühner und Steve Guerdat

Der für Österreich startende Max Kühner musste eines seiner erfolgreichsten Pferde abgeben: Der zwölf Jahre alte Zangersheider Hengst Alfa Jordan im Besitz der bayerischen Firma New Sport Reitpferde GmbH wurde in die Niederlande verkauft und soll nun die Karriere von Springreiterin Suus Kuyten beflügeln. Die 33-jährige Niederländerin war bislang...

[ mehr]

Trainer-Legende Harry Boldt wird 90 Jahre alt

Am 23. Februar wird der langjährige Dressur-Bundestrainer Harry Boldt 90 Jahre alt. In seiner aktiven Zeit ritt der gebürtige Ostpreuße zunächst Springen bis zu Klasse S und konzentrierte sich später auf die Dressur. Von den 1960er bis 70er Jahren gewann er drei deutsche Meistertitel, sieben Einzel- und acht Mannschaftsmedaillen bei Europa- und...

[ mehr]

Verdi verabschiedet sich in den sportlichen Ruhestand

Er hat den niederländischen Springsport über Jahre geprägt, nun ist Verdis Karriere beendet. Sein Reiter Maikel van der Vleuten hat sich entschieden, den 18 Jahre alten Hengst in den sportlichen Ruhestand zu schicken – „nach 15 wunderbaren Jahren der Zusammenarbeit und zehn fantastischen Jahren auf Grand Prix Level“, schreibt van der Vleuten auf...

[ mehr]

Global Champions Tour und League: 18 Stationen in diesem Jahr

Die Longines Global Champions Tour (LGCT) und die Mannschaftsserie Global Champions League (GCL) gehen in die nächste Runde. Los geht es in Doha/Katar, das kleine Finale findet wiederum in New York statt und zum Jahresende lockt erneut das große, hoch dotierte Finale, die so genannten Play Offs, nach Prag. Deutschland ist wiederum mit den beiden...

[ mehr]