„Ich lass es mal laufen“ – Sieg für Philip Rüping

Philip Rüping hat den Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG in Hohen Wieschendorf gewonnen.

[mehr]

News

Archiv

Tina Deuerer gewinnt den Großen Preis Hetzel Spring Masters 2024

Fünf Tage lang bestimmten Ende April die „Hetzel Spring Masters“ mit hochkarätigem Springsport das Geschehen im Reitsportzentrum von Holger Hetzel im rheinischen Goch. Unter anderem wurden nicht weniger als sechs Springprüfungen der schweren Klasse bis hin zum Drei-Sterne-Niveau geboten. Fast wäre das Turnier zu einem „Eckermann-Festival“ geworden,...

[ mehr]

FN-Haushalt: Finanzielles Defizit 2023 größer als gepant

Der Jahresabschluss 2023 der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist deutlich schlechter ausgefallen als geplant. Einige der Gründe für das schlechtere Ergebnis schlagen auf das aktuelle Geschäftsjahr durch. Die Planung für 2024 wurde daher kurzfristig angepasst und gleichzeitig ein drastischer Sparkurs eingeschlagen. Der für die Finanzen...

[ mehr]

Gewaltiges Gefühl — Carsten-Otto Nagel siegt

(Hagen a.T.W.) Carsten-Otto Nagel und sein imposanter Holsteiner Schimmel GK Curacao v. Clarimo-Lerano (Manfred Kummetz/Gestüt Kriseby) holten den Großen Preis bei Horses & Dreams 2024 nach Norddeutschland. Mit der schnellsten fehlerfreien Zeit von 47.81 Sekunden im Stechen ließen sie den Niederländer Marc Houtzager auf Sterrehof's Dante (0/48.60)...

[ mehr]

Diamante Negro gewinnt die erste Finalqualifikation

Die international renommierte Dressurserie NÜRNBERGER BURG-POKAL startete bei Horses & Dreams in Hagen a.T.W. in ihre 33. Saison. Zum Auftakt der grünen Saison kämpften 29 Starter bei der renommierten Serie für sieben- bis neunjährige Nachwuchspferde um den Einzug in das Serienfinale, das im Dezember beim Internationalen Festhallen Reitturnier...

[ mehr]

#doitride – für unsere Pferde! Dafür steht #doitride

Dafür steht #doitride

Die #doitride-Kampagne ist eine Bewegung für alle, die sich für Pferde begeistern. Sie gibt
Denkanstöße und schaO ein Bewusstsein für positives Verhalten im Umgang mit dem Pferd.

Das Wohl des Pferdes steht über allen anderen Interessen.

Wir benötigen ein tiefes Verständnis für die Natur des Pferdes.

Wir achten seine...

[ mehr]

Riders Tour nimmt Auszeit Entscheidung gefallen

Nach dem Ende der BEMER Int. AG als Titelsponsor im Februar war es kurzfristig nicht möglich, einen neuen, starken Partner zu verpflichten. 
 
Die Riders Tour Macher und Initiatoren Ulli Kasselmann und Paul Schockemöhle haben sich deshalb für eine Auszeit entschieden: “Wir werden uns weiterhin dafür einsetzen, eine sportlich wertvolle,...

[ mehr]

Neue Stationen, neuer zusätzlicher Förderer

Der U25 Springpokal feiert 2024 zehnjähriges Jubiläum. Die letzte Siegerin in Deutschlands U25 Springpokal war die Schleswig-Holsteinerin Teike Carstensen. Erst vor wenigen Wochen hat sie Championat von Neumünster gegen starke Konkurrenz gewonnen. Trainer Peter Teeuwen erklärt: „Der Springpokal ist eine hervorragende Möglichkeit für unsere...

[ mehr]

Die Herpes-Impfpflicht wird wieder aufgehoben FN-Beirat Sport fällt Entscheidung gegen die Herpes-Impfpflicht

Die Herpes-Impfpflicht für Turnierpferde wird aufgehoben. Seit 2023 mussten alle Pferde, die an einem Turnier teilnehmen, gegen EHV-1 geimpft sein. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hatte die Mitglieder des Beirates Sport noch einmal um ein Meinungsbild und eine erneute Abstimmung gebeten. Mit dem Ergebnis, dass die Impfung weiterhin...

[ mehr]

Weltcup-Finale: Die qualifizierten Dressurreiter

The Dutch Master in den Brabanthallen von s´Hertogenbosch boten die letzte Qualifikation für das Weltcup-Finale in Riad. Die Rangierung wiederholte sich im Grand Prix und der Kür: Isabell Werth, aktuelle Nummer drei der Weltrangliste, tanzten mit ihrem 14-jährigen DSP Quantaz v. Quarterback zu Platz eins Die britische Weltmeisterin Charlotte Fry...

[ mehr]