PSI Magazin Ausgabe 24-25/20

Jetzt am Kiosk. Alle 14 tage neu!

Ausgabe 24-25/20

+ Probe lesen >
+ Online bestellen
+ Abo/Prämien, alle Infos hier >

FN-Ranglisten:

Schneider, Ehning und Jung in Führung

[mehr]

News

Nationale Ranglisten: Schneider, Ehning und Jung in Führung

Einmal jährlich wertet die FN Turniersporterfolge der deutschen Reiterinnen und Reiter aus und lässt diese in nationale Ranglisten einfließen. Anrechnungszeitraum ist 1.10.2019 bis 30.9.2020, wobei man berücksichtigen muss, dass die meisten Championate und viele Turniere ausgefallen sind. Dies gilt insbesondere für die internationale Topturniere,...

[ mehr]

FEI-Awards: Jetzt abstimmen über die Besten

Die jährliche Verleihung der Awards des Weltreiterverbandes FEI wird im Corona-Jahr anders ablaufen als in der Vergangenheit. Da der internationale Pferdesport durch die Coronavirus-Pandemie fast komplett zum Stillstand gekommen ist, will die FEI an die Award-Gewinner des vergangenen Jahrzehnts erinnern und aus ihrer Mitte den jeweiligen...

[ mehr]

Stella Charlott Roth verstärkt Bonhomme-Team

Dressurreiterin Stella Charlott Roth orientiert sich beruflich neu. Wie eurodressage.com meldet, wird die 30-Jährige, die die vergangenen fünf Jahren selbständig in Vechta gearbeitet hat, zum 1. Januar Bereiterin auf Gestüt Bonhomme vor den Toren Berlins. Stella Charlott Roth gewann 2010 mit der deutschen Mannschaft die Goldmedaille bei der...

[ mehr]

Heiner Engemann wird Nationaltrainer Kolumbiens

Neue Aufgaben warten auf Heinrich-Hermann (Heiner) Engemann: Zum 1. Januar wird er für zunächst vier Jahre Nationaltrainer der kolumbianischen Springreiter und gibt seinen Job als Co-Bundestrainer des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) auf. Engemann unterhält seit vielen Jahren intensive Kontakte zur Springreiterszene des...

[ mehr]

Dressur: Ulrike Nivelle jetzt Fünf-Sterne-Richterin

Die Dressurrichterin Ulrike Nivelle ist in den erlauchten Kreis der „Fünf-Sterne-Richter“ des Weltreiterverbandes FEI (die früheren O-Richter) aufgenommen worden. Die höchste Qualifikation erlaubt es, Weltcup-Finals, Welt- und Europameisterschaften und Olympische Spiele zu richten. Ulrike Nivelle, früher selbst bis zum Grand-Prix-Sport...

[ mehr]

Positive Medikationskontrolle bei Ahlmanns Pferd Mandato

Beim Weltcup-Turnier in Leipzig vor fünf Monaten gewann Christian Ahlmann mit seinem in Belgien gezogenen Nachwuchspferd Mandato van de Neerheide ein Youngster-Springen. Nun wurde der Sieg aberkannt, denn die anschließende Medikationskontrolle wies Dexamethason nach. Dabei handelt es sich laut Weltreiterverband FEI um eine „controlled medication...

[ mehr]

Ingrid Klimke: Zwangspause nach Sturz im Training

Vielseitigkeits- und Dressurreiterin Ingrid Klimke hat sich bei einem Trainingssturz vom Pferd eine Brustwirbelfraktur zugezogen. Eigentlich wollte die 52-Jährige, die im vergangenen Jahr mit ihrem Oldenburger Hale Bob Einzel- und Mannschafts-Gold bei der Vielseitigkeits-Europameisterschaft in Luhmühlen gewonnen hatte, jetzt allmählich mit den...

[ mehr]

Christian Ahlmanns Mäzenin Marion Jauß verstorben

Marion Jauß lebt nicht mehr. Die langjährige Mäzenin von Christian Ahlmann verstarb im Alter von 80 Jahren. Marion Jauß, Schwester von Madeleine Winter-Schulze, engagierte sich nicht nur im Springsport, sondern auch im Trabrennsport, dem sie fast ihr ganzes Leben lang eng verbunden war. Christian Ahlmann sagt in seiner Pressemitteilung: „Ich habe...

[ mehr]

Alexandra Gräfin Dohna im Alter von 85 Jahren verstorben

Die Grande Dame der Trakehner-Zucht, Alexandra Gräfin Dohna, lebt nicht mehr. Sie wurde 85 Jahre alt. Im Ostpreußen bei Königsberg geboren, verlebte sie ihre Kindheit in Schlobitten, einem der größten und bekanntesten Schlösser der preußischen Adelsdynastien. Die beiden Dohna‘schen Güter Schlobitten und Prökelwitz gehörten bis 1945 zu den...

[ mehr]