Paris:

Sieg für Bettendorf, Nieberg Siebter

[mehr]

News

Top Meldung

Hagen: Cosmo tanzt zum Special-Sieg

Nachdem Sönke Rothenbergers Championatspferd Cosmo im Grand Prix beim Turnier Horses & Dreams in Hagen aufgrund spannungsbedingter Fehler noch mit Platz drei vorlieb musste, lief der elfjährige niederländische Wallach im Grand Prix Special zur Hochform auf. 82.225 Prozent vergaben die Richter für seine technisch einwandfreie und ausdrucksstarke...

[ mehr]

Schock für Simone Blum: Alice ist verletzt

Kaum hat die grüne Saison und mit ihr der Countdown für die Weltreiterspiele in Tryon begonnen, schockt eine Nachricht die Reiterwelt: Simone Blum, amtierende Deutsche Meisterin und im vergangenen Jahr bei der EM in Göteborg mit dabei, muss auf facebook bekannt geben, dass sich ihre Erfolgsstute Alice verletzt hat und sowohl für den Nationenpreis...

[ mehr]

Shanghai: Daniel Deußers erfolgreiches Wochenende

Nach Mexiko City und Miami erlebte die Global Champions Tour im Park des China Art Palace in Chinas Wirtschafts- und Finanzmetropole Shanghai ihre dritte Etappe. Bevor sich die Besten im Großen Preis, der Wertungsprüfung für die Global Champions Tour, maßen, zeigte sie in der finalen Runde der Teamserie Global Champions League ihre Klasse. Daniel...

[ mehr]

Paris: Isabell Werth gewinnt Weltcup-Finale

Isabell Werth hatte es im Grand Prix spannend gemacht. Zu viele Fehler bedeuteten für die Titelverteidigerin mit ihrer Oldenburger Stute Weihegold „nur“ Platz zwei. In der entscheidenden Kür aber zeigten die Multi-Championesse und die Oldenburger Don Schufro-Tochter eine souveräne und makellose Vorstellung, die die Richter mit 90,657 Prozent...

[ mehr]

Wiener Neustadt: Kür-Sieg für Lisa-Maria Klössinger

Das Dreisterne-Dressurturnier im Reitsportzentrum Lake Arena in Wiener Neustadt war für deutsche Reiter ein großer Erfolg. Benjamin Werndl gewann auf seinem 14-jährigen Westfalen Daily Mirror v. Damon Hill den Grand Prix und Grand Prix Special vor der Österreicherin Ulrike Prunthaller mit Bartlgut’s Quebec (2. Platz im Special) und dem Spanier...

[ mehr]

Paris: Marcus Ehning in den Top 3

Das Fünfsterne-Springturnier „Le Saut Hermes“ in Paris lockte auch in diesem Jahr die Parcoursprominenz ins alt-ehrwürdige Grand Palais in der Pariser Innenstadt. Mit 400.000 Euro war der Große Preis dotiert, den Löwenanteil schnappte sich zur Freude des Pariser Publikums der Franzose Simon Delestre im Sattel seines Wallachs Hermes Ryan. Zweiter...

[ mehr]

Weltcup ’s-Hertogenbosch: Werth gewinnt, Niederlande mit starken Leistungen

Im niederländischen ’s-Hertogenbosch trafen sich die Dressurreiter zur letzten Qualifikation vor dem Weltcup-Finale in Paris Mitte April. Titelverteidigerin Isabell Werth hatte in den Brabanthallen ihren zwölfjährigen Emilio gesattelt, der sie mit einem persönlichen Bestergebnis von über 87 Prozent in der Grand Prix Kür zu ihrem insgesamt vierten...

[ mehr]

Braunschweig: Westfalen gewinnt Gold

Das Springteam Westfalen mit Hendrik Dowe, Toni Haßmann, Daniel Engbers und Mannschaftsführer Klaus Reinacher sicherte sich den Sieg bei der Deutschen Meisterschaft der Landesverbände, die zum zehnten Mal beim Braunschweiger Turnier „Löwen Classics“ ausgetragen wurde. Schon nach dem ersten Umlauf am Vormittag lag das Team in Führung. Lediglich...

[ mehr]

Neumünster: Mit Sieg in die Babypause

Bei der siebten Station des Dressur-Weltcups der Westeuropa-Liga präsentierten sich Helen Langehanenberg und der Hannoveraner Dansey in Topform – zum vorläufig letzten Mal. Die 35-Jährige erwartet im Sommer ihr zweites Kind und wird Frack und Zylinder nun für ein paar Monate ablegen. Mit kleinem Babybauch ließ Langehanenberg den schicken,...

[ mehr]